Polizei bittet um Hinweise

Zwei Kätzchen auf Bundesstraße ausgesetzt!

+
Die beiden Kätzchen sind in guter Verfassung.

Rodgau - Ein Katzen-Pärchen  ist am Samstagabend an der Bundesstraße 45 nahe der Ausfahrt Nieder-Roden gefunden wurden, das teilte die Polizei am Montag mit.

Das Katzenpärchen war in einer Transportbox eingesperrt, offensichtlich hatte sich jemand auf diese Weise der beiden gut genährten und gepflegten Tiere entledigt. Ein Autofahrer entdeckte gegen 20.25 Uhr auf einem Parkplatz in Richtung Dieburg die graugetigerte Katze und den apricot-rot-getigerten Kater und verständigte umgehend die Polizei. Eine Streife der Autobahnpolizei brachte die Tiere anschließend in einem Tierheim unter. Die Ordnungshüter fragen nun, wo eventuell ein solches Katzenpärchen samt Transportbox fehlt und bitten um Hinweise an die Rufnummer 06183 91155-0.

red

Kommentare