Tiefpreise

Sprit-Paradies Dieburg: Hier tankste günstig!

+
Der Sprit ist rund um Dieburg günstiger als anderswo im Rhein-Main-Gebiet.

Dieburg – Das Tankparadies liegt im Süden: In einem Kreis etwa zehn Kilometer rund um Dieburg sind die Kraftstoffpreise immer um zwei bis drei Cent günstiger als in Offenbach, Frankfurt, dem Taunus oder dem Odenwald. Von Christian Reinartz 

Nähert man sich Dieburg, 30 Kilometer südlich von Frankfurt, hüpft das Autofahrerherz vor Spritspar-Freude. Zwei bis drei Cent ist der Kraftstoff dort billiger als anderswo in der Region. Es ist ein nur kleiner Kreis, etwa zehn Kilometer rund um Dieburg, in dem die Anzeigetafeln dauerhaft auf Tiefstand stehen. Offenbach, Frankfurt, Taunus oder Odenwald können da preislich nicht mithalten. Nicht mal die Billig-Tankstellen.

Kein Grund für Tiefpreise

Einen Grund für den verhältnismäßig günstigen Kraftstoff gibt es augenscheinlich nicht. Also warum ist gerade dieser kleinen Bereich offenbar das Tankparadies des Rhein-Main-Gebietes? „Ich hab keine Ahnung, warum das so ist, aber aufgefallen ist es mir auch schon“, sagt Tankstellen-Pächter Ralf Brandau von der BFT Walther in Dieburg. Immer wieder würden Kunden ihn ansprechen. „Aber wir machen da aktiv nichts. Die Preise werden uns auch nur vorgegeben.“

Auch Karlheinz Köhler, Pächter der Aral-Tankstelle an der Groß-Umstädter-Straße in Dieburg, ist die preisliche Sonderstellung schon aufgefallen. „Seit ungefähr einem Vierteljahr sind bei uns die Preise unten. Ich hab aber keinen Schimmer, warum das so ist.“

Viele Freie Tankstellen

Eine Erklärung versucht der Sprecher des Adac Hessen-Thüringen Cornelius Blanke: „Dort kommen verhältnismäßig viele Freie Tankstellen auf wenige der üblichen Konzerne.“ Das könne dazu führen, dass die Freien die anderen so unter Druck setzen, dass diese auch ihre Preise nach unten korrigieren. Auch wenn im Odenwald, wo es ebenfalls freie Tankstellen gibt dieser Effekt nicht auftritt, erklärt Blanke: „Dort gibt es vielleicht zu wenig Konkurrenz, sodass es dort keinen Druck gibt die Preise niedrig zu halten.“ Auch Karlheinz Köhler glaubt an den Konkurrenzdruck. „Allein in Dieburg gibt es fünf Tankstellen. Drei davon mit sehr niedrigen Preisen.“ Das drücke den Benzinpreis insgesamt nach unten. Aber eine plausible Erklärung sei das auch nicht, räumt er ein. „Schließlich gibt es auch in anderen Ortschaften viele Tankstellen.“

EXTRA TIPP-Tankaktion in Steinbach

Tankwahnsin im Taunus: Der Rhein-Main EXTRA TIPP hat an der Steinbacher MAX-Tankstelle die Preise purzeln lassen. Eine Stunde lang gab's Sprit für nur 99 Cent.

Zum Video

Kommentare