Sommerurlaub mitten in der Stadt

+
Wie eine Urlaubsinsel: Der Beach Club aus der Luft.

Offenbach – Gleich mit einer namenhaften Veranstaltung, Nightwax Beach Love, eröffnet am Samstag, 17. April, um 17 Uhr der King Kamehameha Beach Club in Offenbach. Von Jennifer Dreher

Die Veranstalter sind optimistisch, dass an diesem Abend auf der Hafeninsel die Sonne scheinen wird. Sollte der Wettergott nicht mitspielen, wird die Veranstaltung im Juli nachgeholt. Szene-DJs wie Sebastian Serrano und Pascal Nury sorgen für das Sommergefühl im April. Für die kommende Beach-Saison können sich die Autofahrer freuen: Das Parken kostet – außer bei Sonderveranstaltungen – nichts.

Eine Impression aus dem Jahr 2009.

Schöne Menschen, Cocktails und laute Beats

Geöffnet ist der Club montags bis donnerstags 15 bis ein Uhr – Eintritt frei. Freitags bis sonntags kostet es drei bis fünf Euro. Am Wochenende geht‘s um zwölf Uhr los.

Kommentare