Schwarz-weiß wird's an den Füßen

Sommer-Schuhe: Unauffällig und ruhig

+
Die Farben der Sommer-Schuh-Mode sind schlicht und einfach: Schwarz-weiß kommt in verschiedenen Variationen vor.

Region Rhein-Main - Der Sommer wird schwarz-weiß und ruhiger – jedenfalls an den Füßen. Welche Schuhe dieses Jahr angesagt sind, verrät Schuhexpertin Claudia Schulz. Von Silke Gottaut

„Es kehrt eine gewisse Beruhigung ein“, sagt Claudia Schulz vom Deutschen Schuhinstitut in Offenbach, wenn sie von den Sommer-Schuhen für diese Saison spricht: „Der Trend ist dezenter und nicht mehr so knallig.“ Im vergangenen Jahr war es sehr bunt und auffällig an den Füßen. „Das war auch sehr schön, aber jetzt reicht es und unsere Augen müssen wieder geschont werden“, meint die Schuhexpertin schmunzelnd.

Schwarz und Weiß bilden die Basis

Claudia Schulz mit Sommer-Schuhen

Farblich stehen Schwarz und Weiß im Vordergrund, sie bilden die Basis. Beliebt sind das Zebramuster, Blockstreifen oder graphische Muster. Praktisch für alle Frauen: Die beiden Farben eignen sich prima, um alle anderen Mode- und Kleidungsstücke damit kombinieren zu können. Wer doch lieber ein wenig Aufmerksamkeit braucht, für den eignen sich Bicolor-Dessins in Form von Streifen, Karos, Op-Art oder Colour Blocking. Hinzu kommen dezente Neutraltöne, die sich zu vielen Outfits kombinieren lassen. Pastelltöne, vor allem pudrige Rosé-, Blau- und Grün-Nuancen sind sehr angesagt. Harmonische Töne dürfen auch nicht fehlen. Dazu zählen mittlere Brauntöne, wässrige Blau- und Grau-Nuancen sowie Khaki, Oliv und Gewürztöne. Bei allen Schuhen sind Ausstanzungen angesagt. Teilweise fantasievoll oder beliebte Blumen, Sterne und Kreise. Die Ausstanzungen sorgen für einen luftig-leichten Auftritt mit Durchblick.

Schuhe sind spitzer und flacher

Wer es sportlich und knallig mag, der braucht sich von den Farben her nicht umstellen: Denn bei Sneakern sind sehr auffällige, leuchtende Farben erlaubt. Wer sowieso eher der sportliche Typ ist, der wird die aktuelle Sommer-Schuhmode lieben. Als chic und alltagstauglich kann man sie bezeichnen. „Die Schuhe sind flacher und spitzer. So wirkt der Schuh weiblicher und schicker“, sagt Schulz.

Bilder von den Sommerschuhen

Sommer-Schuhe  2014: Unauffällig und ruhig

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare