Friseur, Hotel, Physiotherapeut

Das Verwöhnprogramm für Hunde im Rhein-Main-Gebiet

+
Genau richtig nach einem Herbstspaziergang sind Hundebesitzer in der Indoor-Waschanlage für Hunde.

Region Rhein-Main – Körbchen, Leine und Leckerli – damit stellte man früher seine Vierbeiner zufrieden. Heutzutage bedarf es etwas mehr: Vom Friseur, über die Waschstraße bis zum Therapeuten. Der EXTRA TIPP stellt die kuriose Hundewelt vor. Von Dana Moser

Neue Frisuren, Entspannungsmassage und Designermöbel sind nicht nur für Herrchen immer wichtiger – auch die Vierbeiner sollen sich jederzeit richtig wohl fühlen. Wo Hunde in der Region verwöhnt werden können, stellt der EXTRA TIPP vor:

Genau richtig nach einem Herbstspaziergang sind Hundebesitzer in der Indoor-Waschanlage für Hunde.

 

Genau richtig nach einem Herbstspaziergang sind Hundebesitzer in der Indoor-Waschanlage für Hunde (nachzulesen unter www.extratipp.com). Das Hunde-Wasch-Center in Neu-Isenburg ist ähnlich wie eine Autowaschanlage aufgebaut: Der Hund wird in einer Wanne gewaschen und getrocknet – sieben Programme stehen zur Verfügung. Der Preis hängt von Größe und Fellbeschaffenheit der Hunde ab – variiert zwischen zwei und zehn Euro. Infos zur Hundewaschanlage gibt es unter (06102) 8839760 oder auf www.darado.de

Für eine artgerechte Haltung steht die Hundebetreuung Frankfurt. Hier kann der Vierbeiner ein paar Stunden, den ganzen Tag oder auch einen Urlaub lang unterkommen. Im Rudel spielen die Tiere auf 150 Quadratmetern – unter ständiger Betreuung. In der Gruppe lernen die Hunde sich sozial zu integrieren. Die geschulten Betreuer gehen regelmäßig mit den Tieren spazieren. Ein Tag im Frankfurter Hundehotel kostet rund 50 Euro. Es ist auch für das leibliche Wohl der Vierbeiner gesorgt. Voraussetzung für einen Aufenthalt im Hotel sind unter anderem die Gesundheit des Tieres, eine gültige Haftpflichtversicherung, ein Rüde sollte kastriert und eine Hündin darf nicht läufig sein. mehr Infos gibt es unter www.hundebetreuung-frankfurt.de oder unter (069) 400 320 30.

Richtig schick gemacht werden die Tiere im Hundesalon Bella Luna in Mühlheim. Hier gibt es den richtigen Schnitt für jedes Hundefell, außerdem werden die Tiere gebadet und bekommen ihre Krallen gestutzt. Je nach Hundegröße und Leistung vor Ort kostet das den Tierhalter zwischen 50 oder 100 Euro. Die Expertin rät, den Hund regelmäßig pflegen zu lassen. Dazu gehört es auch den Hund ein bis zweimal im Monat gründlich zu waschen. Termine kann man unter www.hundesalon-bellaluna.de oder (06108) 977 411 vereinbaren.

Entspannen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Das können die Vierbeiner im Strandkorb von Thomas Braun aus Rödermark. Er schneidet seine Urlaubsoasen für Tiere extra flach zu, damit sie bequem rein und raus können. Alle Informationen zum Urlaubsgefühl für Zuhause gibt es unter www.first-class-strandkorb.de oder unter der Rufnummer (06074) 9172 190.

Deutschlands größtes Hunde-Hallenbad befindet sich in Klein-Auheim. Hier kann sich der Hund in vier Becken austoben. Fürs Ein- und Aussteigen verfügen die Becken über Rampen. Das Badewasser wird regelmäßig überprüft. Nach dem Baden geht´s für die Vierbeiner unter die Dusche und danach in die Trockenstation. Infos gibt´s unter www.aquabello.de oder unter (06181) 988 7117.

Die Hauptsache für jeden Hundebesitzer: Dem Tier soll es gut gehen. Auch die Vierbeiner können wie die Menschen alt und krank werden und haben mit Schmerzen zu kämpfen. Dann kommt Heike Krienke, Tierphysiotherapeutin aus Frankfurt zum Einsatz. In ihrem Repertoire: Massagen, Blutegel, Magnetfeldtherapie und vieles mehr. Alles, damit es dem besten Freund des Menschen besser geht. Je nach Behandlungsart kostet eine Heilstunde bei Heike Krienke bis zu 50 Euro. Allerdings weist die Expertin auch darauf hin: Die Tierphysiotherapie ersetzt im Ernstfall nicht den Besuch beim Tierarzt. Und Hundebesitzer selbst müssen natürlich mit ihren Vierbeinern regelmäßig üben, um den gewünschten Effekt der Therapie auch langfristig beizubehalten. Kontakt zur Tierphysiotherapeutin gibt es online unter www.tierphysio-krienke.de oder telefonisch unter (069) 344 096 18.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare