Bodystreet: Prickeln auf der Haut gibt Muskeln

+
Einfache Übungen, aber große Wirkung dank Stromimpulsen.

Seligenstadt – Effektiver Muskelaufbau mit nur 20 Minuten Training in der Woche und das alles ohne Gewichte zu stemmen. Das verspricht Bodystreet in Seligenstadt. In dem Studio an der Frankfurter Straße werden die Sportler unter Strom gesetzt. Von Norman Körtge

Leichter Muskelkater am Tag nach dem Probetraining. Dabei hat es nur 20 Minuten gedauert und die unter Anleitung von Silke Bachmann gemachten Übungen aus dem Aerobic- und Tae-Boe-Bereich waren für sich genommen nicht anstrengend. Wäre da nicht das jeweils vier Sekunden dauernde Prickeln bei jeder körperlichen Anspannung gewesen. Denn Strom-Impulse wirkten zusätzlich auf die Muskelpartien.

„Hier werden alle Muskelgruppen, auch die tief liegenden, äußerst effektiv trainiert“, sagt Bachmann, Geschäftsführerin der Bodystreet-Filiale in Seligenstadt. In den 20 Minuten erreiche man so viel wie sonst nur mit einem Monat Training im Fitness-Studio, meint sie.

Strom wirkt auf alle Muskelgruppen

Silke Bachmann und Edgar Beheim beim Training in ihrem Seligenstädter Studio.

Das Geheimnis liegt in der speziellen Weste sowie den Manschetten um Oberarme, Oberschenkel und Po. Die darin platzierten Elektroden lassen den Strom auf alle Muskelgruppen wirken.„Das Training ist für die Muskeln so intensiv, dass man das nur einmal in der Woche macht. Die Muskeln brauchen die Zeit, um sich zu regenerieren“, berichtet Bachmann. Der Vorteil sei, dass Bauch, Beine, Po, Rücken und Arme ganzheitlich belastet würden. So sei das Bodystreet-Training beispielsweise eine ideale Ergänzung für Läufer oder Radfahrer, die auch die jeweils weniger beanspruchten Muskeln ohne großen Zeitaufwand trainieren möchten. Da ebenfalls die Muskeln entlang der Wirbelsäule beansprucht würden, profitieren von dem Training auch Menschen mit Rückenbeschwerden.

Im Bodystreet können maximal zwei Kunden zeitgleich trainieren. Immer dabei ist ein Trainer, der die Übungen vormacht. „Das ist schon eine Art Personal-Trainer“, sagt Bachmann. Wer ein Zwölf-Monats-Abo abschließt, zahlt pro Trainingseinheit 19,90 Euro. Gleicher Preis gilt für ein Probetraining. Mehr Infos telefonisch unter  (06182) 9490566.

Der EXTRA TIPP verlost für fünf Leser ein zweimonatiges Training mit acht Einheiten. Name, Alter und einer kurzen Begründung. Das alles mit Betreff „Body Street“ bis Mittwoch, 20. Januar, zwölf Uhr an gewinn@extratipp.com schicken.

Kommentare