Ein Make-Up für die ganze Nacht

+
Das bewegliche Lid wird mit einem schwarzen Kajalstift ausgemalt.

Frankfurt – Die Nächte länger. Da zieht es viele Frankfurterinnen in die Bars und Clubs. Make-Up-Artist Lisa Bojdys von der Famous Face Academy zeigt, wie sich unsere Leserinnen perfekt für die Nacht schminken – im Tyra-Stil. Und das hält besonders lang. Von Jennifer Dreher

Angelehnt an das amerikanische Topmodel Tyra Banks, hat die 20-Jährige frisch gebackene Absolventin der Famous Face Academy ein Abend-Make-Up entworfen. Wichtig: Vor dem Schminken die Haut gründlich reinigen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen! Das Make-Up passt zu allen Hautfarben. Wer es dezenter mag, wählt beim Augen-Make-Up hellere Grau- oder Brauntöne.

Schminken im Tyra-Stil

Schritt 1: Make-Up gleichmäßig auftragen.

Schritt 2: Mit Concealer die Haut unter den Augen abdecken. So lassen sich Schatten kaschieren.

Schritt 3: Mit einem Puder das Make-Up fixieren.

Schritt 1:Mit einem schwarzen Kajalstift das bewegliche Lid ausmalen.
Schritt 2:Auf der mit dem Kajal ausgemalten Fläche außen zu zwei Drittel dunkelgrauen Lidschatten auftragen. Zu einem Drittel im Innenbereich einen helleren Ton in Grau oder Blau. Immer wieder die Konturen verwischen.
Schritt 3:Mit weißem Lidschatten Highlights unter den Augenbrauen setzen. Auch ein Gold-Kupfer-Puder kann als Effekt aufgetragen werden. Ist aber kein Muss.

Schritt 4:Mit Vorsicht dünn schwarzen Eyeliner auf dem beweglichen Lid auftragen und unterhalb des unteren Wimpernkranzes, aber nur am äußeren Rand.
Schritt 5:Dünn dunklen Lidschatten am unteren Wimpernkranz auftragen.
Schritt 6:Mit der Wimpernzange die Wimpern in Form bringen. Die Wimpern tuschen – ruhig mehrmals!
Schritt 7:Mit einem passenden Lidschatten und einem schmalen Pinsel die Augenbrauen verdichten.
Schritt 8:Um die Augen noch ausdrucksstarker zu machen, kann der Kajal auch innerhalb des Auges aufgetragen werden.

Schritt 1: Für die Kontur ein Bronze-Puder verwenden und das mit einem abgeschrägten Pinsel vom Ohr beginnend unterhalb des Wangenknochens bis zum Mund führen.
Schritt 2: Auf den Wangen ein helleres Rouge auftragen. Beim Model hat Bojdys Orange verwendet.

Schritt 1: Mit einem Lipliner die Lippen vollständig ausmalen. Helle Töne verwenden.

Schritt 2: Anschließend einen durchsichtigen Gloss auftragen. Fertig ist das Make-Up im Tyra-Stil!

Kommentare