Katzenberger sucht Mann wie Homer Simpson und Papa Schlumpf

+
Daniela Katzenberger

Köln - Daniela Katzenberger geht ab März zur besten Sendezeit auf die Suche nach einem Partner. Sie hat schon genaue Vorstellungen, wie ihr Traummann aussehen sollte.

Die erste Staffel von “Daniela Katzenberger - Natürlich blond“ lief bei Vox im Herbst noch spätabends - jetzt will der Privatsender das Format auf die Primetime vorziehen. Neue Folgen sind ab 22. März dienstags um 20.15 Uhr zu sehen, wie der Kölner Sender am Donnerstag mitteilte.

Zwischen September und November hatten die acht Folgen der Blondinen-Erlebnisse, die jeweils nach 22.30 Uhr liefen, im Schnitt 1,47 Millionen Zuschauer (8,2 Prozent Marktanteil) verfolgt - in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen waren es 11,7 Prozent (0,96 Millionen Menschen). Das sind deutliche bessere Werte, als der Sender im Durchschnitt erzielt. Die inzwischen 24-jährige Katzenberger wurde einst mit der Vox-Auswanderer-Soap “Goodbye Deutschland“ bekannt.

Comedypreis in Köln: Die besten Bilder - samt Katzenberger-Parodie

Comedypreis in Köln: Die besten Bilder

In den neuen Folgen sucht die Single-Frau Katzenberger vor allem einen Mann, wie Vox mitteilte. Die Ludwigshafenerin hatte in ihrer letzten Sendung “Natürlich blond“ einen Aufruf gestartet - etwa 2000 Männer hätten sich gemeldet, aber auch Danielas Freundin Rebecca Kratz, die die redselige Blondine nach Marbella einlädt, um ihr Single-Männer aus ihrem Freundeskreis vorzustellen.

Die Folge: Dates auf dem Motorrad, auf der Bowlingbahn oder bei Kerzenschein. Ansage Katzenberger: “Mein Traummann sollte so schlau sein wie Harry Potter, so alt wie Papa Schlumpf, so abenteuerlustig wie Alice im Wunderland und eine Figur haben wie Homer Simpson. Und er soll kochen können wie Christian Rach.“

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare