Trash-Show auf RTL2

Kampf der Realitystars (RTL2): Zoff im Thai-Paradies - Ex-BTN-Star Sandy Fähse mit fettem Regelverstoß

Was für ein „Kampf der Realitystars“-Auftakt: RTL2-Draufgänger Sandy Fähse beging einen fetten Regelverstoß und heimste sich Ärger der Kandidaten ein. Das ist passiert.

Sandy Fähse ist Teilnehmer der TV-Show „Kampf der Realitystars“ und sorgte bereits in der ersten Folge für Aufruhr (nordbuzz.de-Montage).

Phuket in Thailand - „Kampf der Realitystars“ feierte große TV-Premiere. Tränen, Konflikte und Beschimpfungen fesselten in der ersten Folge viele RTL2-Zuschauer an ihre Bildschirme. Kaum waren die ersten Teilnehmer am Thai-Strand angekommen, gab es auch schon mächtig Ärger. Ganz vorne auf der Liste der Streitsuchenden: Sandy Fähse.

Der Ex-BTN-Star missachtete klare Regeln und musste für sein Verhalten büßen*. Doch auch seine Show-Kollegen mussten bezahlen. Klar, dass der Ärger da vorprogrammiert ist. Doch was hat Sandy Fähse eigentlich gemacht? *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder/picture alliance/dpa & Screenshot/Instagram/sandy.faehse

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare