Heißes Fotoshooting bei „Bauer sucht Frau“

+
Weil Silvia zu heiß geworden ist, zieht sie ihr Top aus. Rolf freut sich.

München - Heißes Fotoshooting in der RTL-Show „Bauer sucht Frau“: Erst kriselte es bei Silvia und Rolf, dann kommen sich die Beiden im Heu doch noch ganz nah - bei einem heißen Fotoshooting auf dem Feld.

„Mir ist heiß, deshalb ziehe ich jetzt mein Top aus“, kündigt Silvia an. Rolf konnte nur sprachlos nicken und sofort steht seine Angebetete in bunter Baumwollunterwäsche vor ihm. Rolf traut seinen Augen nicht, kann sein Glück nicht fassen: „Da musste ich erst mal durchatmen!“

Als Silvia dann noch im BH den Trecker übers Feld steuert, ist er vollkommen hin und weg. „Ich würde dich ja am liebsten flach ins Heu werfen.“ Darauf geht Silvia jedoch nicht ein.

Treckerfahren im BH: Heißes Fotoshooting bei "Bauer sucht Frau"

Heißes Fotoshooting bei "Bauer sucht Frau"

Doch beim nächsten Annäherungsversuch ist die Blondine einverstanden. „Dürfte ich denn ein paar Fotos so mit dir und dem Trecker machen?" Er darf und gutgelaunt posiert Silvia auf dem Trecker vor Rolfs Kamera.

Zuvor hatte Ackerbauer Rolf eine schlaflose Nacht hinter sich, denn zwischen ihm und Silvia kriselte es gewaltig. Grund: Die Fleischereifachverkäuferin will keinen Macho zum Mann. Mit einem romantischen Sektfrühstück will der 49-Jährige Silvia überraschen und wieder Pluspunkte sammeln. Er verbindet ihr die Augen, führt sie in die Küche und flüstert ihr ins Ohr: „Du hast mir die Chance gegeben und die möchte ich jetzt nutzen - weil, ich lieb dich immer noch!“ Dann öffnet die Blondine die Augen und findet ein Herz aus brennenden Teelichtern auf dem Küchentisch.

Silvia ist gerührt: „Das hat mich sehr bewegt. Das hat noch kein Mann für mich gemacht!“ Gemeinsam stoßen die Beiden mit Sekt auf ihre Zukunft an.

lot

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare