Alissa war zu eifersüchtig

"Bachelor" Jan ist schon wieder Single

+
Liebes-Aus: Jan und Alissa haben sich längst getrennt.

Köln - Als "Bachelor" Jan Kralitschka seine letzte Rose an Alissa vergab, konnte er sich noch eine "gemeinsame Zukunft" vorstellen. Doch angeblich folgte kurz nach dem Happy End bereits die Trennung.

Ist wirklich schon wieder alles vorbei? Am Mittwochabend vergab "Der Bachelor" Jan Kralitschka bei RTL noch seine letzte Rose an die 25-jährige Alissa. Vor der romantischen Kulisse Südafrikas gestand er dem Model, dass er sich eine "gemeinsame Zukunft" vorstellen könnte.

In Der RTL-Show hat es zwischen Jan und Alissa geknistert.

Doch obwohl es in der RTL-Kuppelshow ganz nach Happy End aussah, soll die Liebe zwischen den beiden schon wieder erloschen sein. Wie die Bild-Zeitung berichtet, habe sich das Paar kurz nach Drehschluss im November wieder getrennt. Es soll nicht einmal mehr zum gemeinsamen Liebesurlaub gekommen sein. Grund ist angeblich, dass der 36-Jährige nicht genug Zeit für seine neue Freundin hatte. Model-Aufträge in der ganzen Welt und seine beiden Kinder (14 und 3 Jahre alt) halten den studierten Anwalt auf Trab. Eine Tatsache, mit der Alissa offenbar nicht umgehen konnte. „Sie ist da schon sehr eifersüchtig. Es hat ihr nicht geschmeckt, dass sie Jan hätte teilen müssen", bestätigten Freunde gegenüber der Bild-Zeitung.

Auch die Knebelverträge , die RTL von den Kandidatinnen unterschreiben ließ, machten die Beziehung zwischen den beiden sicherlich alles andere als einfach. Neben striktem Flirt- und Sexverbot in dem Zeitraum von Vertragsunterzeichnung und der Ausstrahlung der letzten Folge wurden den Kandidatinnen auch neue Frisuren und Schönheitsoperationen untersagt.

Jans Eltern wussten nichts von der Trennung

Erstaunlich ist dabei, dass seine Eltern scheinbar nichts von der Trennung mitbekommen haben. "Ich habe gestern Abend noch mit Jan telefoniert, da hat er nichts gesagt. Da bin ich aber jetzt von den Socken“, soll Helga Kralitschka, die Mutter des "Bachelors", dem Online-Portal bunte.de gesagt haben. Sie selbst habe Alissa schon seit November nicht mehr gesehen. Es scheint aber so, als sei das Beziehungs-Aus für die 67-Jährige nicht wirklich überraschend. Sie halte es für sehr schwierig, in einer Fernsehshow die große Liebe zu finden. Die beiden hätten keine Möglichkeit gehabt, sich richtig kennenzulernen. Deshalb sei es gut vorstellbar, dass die Rückkehr von Kapstadt auch die Liebe abkühlen ließ.

Das deutete auch Alissa an. „Die Situation in Südafrika war perfekt, ein bisschen wie Urlaub. Da ist immer alles wunderbar", erzählte sie der Bild-Zeitung.

"Der Bachelor": Sexy Bikini-Fotos der Kandidatinnen

"Der Bachelor": Wen würden Sie wählen? Bikini-Fotos aller Kandidatinnen

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de.

msa

Mehr zum Thema

Kommentare