Hohes Gehalt

Nochmal umsatteln? In diesem brisanten Job steigen die Gehälter

+
Das Gehalt von IT-Security-Experten schießt in die Höhe.

Ihr Jahresgehalt liegt bei rund 63.000 Euro und als Führungskraft erhalten sie über 100.000 Euro. Was ist das für ein ominöser Beruf, der so gefragt ist?

IT-Security-Experten verdienen unter ihren Fachkollegen besonders gut. Das ergab nun eine aktuelle Auswertung von Compensation Partner. Die Nachfrage nach IT-Security ebbt nicht ab und die Gehälter für die Sicherheitsexperten steigen kontinuierlich. Laut einer aktuellen Auswertung der Vergütungsanalysten von Compensation Partner verdienen Beschäftigte in der IT-Security über 63.000 Euro (brutto) jährlich.

Erschreckend: So wenig haben Sie als Niedriglöhner am Ende Ihres Berufslebens wirklich verdient.

Top-Gehälter für Akademiker in IT-Security

Die Ausbildung ist dabei entscheidend: Während Sicherheitsexperten mit einer abgeschlossenen IT-Ausbildung 50.210 Euro verdienen, erhalten Akademiker mit einem Masterzeugnis rund 74.800 Euro. Zum Vergleich: Ein Backendentwickler erhält mit Masterabschluss ein Jahresgehalt in Höhe von rund 65.000 Euro und damit 10.000 Euro weniger. "Der Weg in die IT-Sicherheit kann entweder über ein gezieltes Studium oder eine IT-Lehre erfolgen. In beiden Fällen sind die Karrierechancen sehr gut, da es in diesem Bereich global an Fachkräften mangelt", sagt Tim Böger, Geschäftsführer von Compensation Partner.

Lesen Sie weiter: Wie hoch ist das Einkommen der Deutschen im Durchschnitt?

Gehälter in der IT-Security nach Bildungsabschluss:

Ausbildung (ohne PV)

1. Quartil

Median

Mittelwert

3. Quartil

Lehre

42.929 €

50.210 €

53.801 €

62.987 €

Bachelor

50.761 €

67.575 €

73.663 €

72.538 €

Master

52.340 €

74.786 €

78.690 €

85.673 €

Vergleichsdaten für IT-Backendentwickler:

Ausbildung (ohne PV)

1. Quartil

Median

Mittelwert

3. Quartil

Lehre

47.885 €

55.114 €

56.324 €

63.433 €

Bachelor

53.510 €

61.587 €

62.940 €

70.884 €

Master

56.451 €

64.972 €

66.399 €

74.780 €

(Quelle: compensation-partner.de, Stand: 2019)

Große Unternehmen haben ein höheres Sicherheitsrisiko für IT-Security

Je größer der Betrieb, desto höher die Sicherheitsrisiken und damit auch die Einkommen für Security-Experten. In kleinen Firmen mit weniger als 100 Mitarbeitern liegen die Gehälter bei über 50.600 Euro, in mittleren Unternehmen mit bis zu 1.000 Beschäftigten sind es bereits über 60.500 Euro. In Großunternehmen ab 1.001 Mitarbeitern steigt das Gehalt auf rund 74.000 Euro.

Ebenfalls interessant: Fast 100 Prozent mehr Gehalt: In diesen Jobs lohnt sich Berufserfahrung.

Gehälter der IT-Security nach Firmengröße:

Nach Firmengröße (ohne PV)

1. Quartil

Median

Mittelwert

3. Quartil

klein < 101 MA

45.515 €

50.647 €

52.601 €

60.700 €

mittel 101 - 1000 MA

50.271 €

60.541 €

73.096 €

78.298 €

groß > 1001 MA

61.283 €

74.006 €

86.938 €

90.941 €

(Quelle: compensation-partner.de, Stand: 2019)

Führungskräfte in der IT-Security bekommen sechsstelliges Gehalt

IT-Security-Experten mit Personalverantwortung verdienen deutlich mehr als Fachkräfte. Ihr Gehalt liegt in der Regel im sechsstelligen Bereich. Im Median verdienen sie rund 100.500 Euro pro Jahr. "Erfahrene Führungskräfte sind im IT-Wesen generell selten, wodurch sechsstellige Gehälter fast schon normal sind", so Böger weiter.

Lesen Sie auch: Von 20 bis 60: So entwickelt sich Ihr Gehalt im Laufe des Lebens.

IT-Security

1. Quartil

Median

Mittelwert

3. Quartil

Fachkräfte

51.060 €

63.012 €

74.915 €

79.282 €

Führungskräfte

88.932 €

100.518 €

106.195 €

121.082 €

(Quelle: compensation-partner.de, Stand: 2019)

IT-Security: In München gibt es die besten Gehälter 

Im Städtevergleich hat München die Nase vorne. Hier verdienen Sicherheitsspezialisten rund 76.000 Euro. Frankfurt folgt knapp dahinter mit 75.700 Euro und auf Rang drei befindet sich Stuttgart mit einem Jahresgehalt in Höhe von 72.000 Euro.

Ebenfalls interessant: Gehalt: Wie viel verdienen Erzieher und Erzieherinnen?

Gehälter der IT-Security in Top-Städten:

Attraktivste Städte

Median

München

76.062 €

Frankfurt

75.690 €

Stuttgart

72.042 €

Köln

64.946 €

Nürnberg

64.562 €

Hamburg

64.083 €

Berlin

58.021 €

(Quelle: compensation-partner.de, Stand: 2019)

Top-Gehälter in der Transport- und Verkehrsbranche für IT-Security

Das höchste Gehalt für Sicherheitsexperten bietet die Transport- und Verkehrsbranche. Hier verdienen IT-Security-Experten über 85.000 Euro im Jahr. Es folgen die Chemieindustrie mit 78.200 Euro und der Telekommunikationsbereich mit 73.500 Euro.

Lesen Sie auch: Gehalt: Wie viel verdienen eigentlich Lehrer in Deutschland?

Gehälter in der IT-Security in Top-Branchen:

Branchen

Median

Logistik, Transport, Verkehr

85.004 €

Chemie

78.201 €

Telekommunikation

73.485 €

Software

70.627 €

Versicherung

69.343 €

Finanzdienstleistung

68.108 €

(Quelle: compensation-partner.de, Stand: 2019)

Zur Methodik: Für die Berechnung der Gehälter für IT-Security-Spezialisten haben die Vergütungsanalysten von Compensation Partner insgesamt 483 Daten nach diversen Parametern wie Berufserfahrung, Branche oder Regionen untersucht. Die ausgewiesenen Zahlen sind Bruttogehälter und Medianwerte.

Lesen Sie auch: Gehalt: Wie viel verdient man bei Aldi und Lidl?

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Von diesen Jobs träumen die Deutschen

Tierpflegerin - das ist der Traumberuf jeder zehnten Frau in Deutschland.
Tierpflegerin - das ist der Traumberuf jeder zehnten Frau in Deutschland. © dpa
Als Psychologin würden sieben Prozent aller deutschen Frauen gerne arbeiten.
Als Psychologin würden sieben Prozent aller deutschen Frauen gerne arbeiten. © iStockphoto/DragonImages
Traumberuf Schriftstellerin - sechs Prozent aller deutschen Frauen würden diesen Weg einschlagen, wenn sie sich noch einmal entscheiden könnten.
Traumberuf Schriftstellerin - sechs Prozent aller deutschen Frauen würden diesen Weg einschlagen, wenn sie sich noch einmal entscheiden könnten. © Pixabay
Der Traumjob der deutschen Männer? Natürlich Profi-Sportler.
Der Traumjob der deutschen Männer? Natürlich Profi-Sportler. Das gaben sieben Prozent an. © dpa
Als Erfinder oder Forscher wären sie richtig glücklich - das glauben sechs Prozent der deutschen Männer.
Als Erfinder oder Forscher wären sie richtig glücklich - das glauben sechs Prozent der deutschen Männer. © Pixabay
Pilot müsste man sein...
Pilot müsste man sein... © dpa
... oder Schriftsteller. Je vier Prozent der deutschen Männer würden in einem anderen Leben diesen beruflichen Weg einschlagen.
... oder Schriftsteller. Je vier Prozent der deutschen Männer würden in einem anderen Leben diesen beruflichen Weg einschlagen. © Pixabay
Für diese Jobs würden sich die Deutschen entscheiden, wenn sie noch einmal die freie Wahl hätten.
Für diese Jobs würden sich die Deutschen entscheiden, wenn sie noch einmal die freie Wahl hätten. © Xing

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare