So wird der Dezember

Astrologe: Jupiter schenkt uns eine schöne Weihnachtszeit

Reinermann Foto: nh

Volker Reinermann schreibt immer zum Monatsende im EXTRA TIPP einen Ausblick aus Sternensicht für den nächsten Monat. Für den Dezember sagt er uns, wann wir backen und einkaufen sollen oder wann es besinnlich wird.

EXTRA TIPP-Astrologe Volker Reinermann.

Voller Kraft und Einsatzbereitschaft starten wir dank Mars und Saturn in den Dezember. Mit Saturns Unterstützung ist es bis zum Dritten des Monats sinnvoll, einen genauen Plan für die nächsten Wochen aufzustellen, damit wir die Weihnachtszeit vollends in Ruhe genießen können. Die gedankliche Unruhe mit Merkur und Neptun wird sich dann auch schnell als unbegründet herausstellen.

Uranus schenkt uns bis zum 8. Dezember Originalität und Selbstbewusstsein, so dass wir mit mit viel Schwung agieren können. Gleich am Zweiten des Monats ist der ideale Tag, um Weihnachtskekse zu backen. Denn mit dem zunehmenden Mond im Widder wird der Teig schön locker und die Kekse bleiben lange frisch. Um den Vierten gehen Jupiter und Venus eine ideale Verbindung ein und verleihen uns Großzügigkeit und ästhetisches Empfinden. Nun ist die beste Zeit um Geschenke zu kaufen, zumal Uranus und Merkur die richtige Portion Originalität beisteuern. Und mit dem Vollmond in den Zwillingen am Nikolaustag haben wir noch mehr Freude am Shoppen und sind zudem gern unter Menschen. Wie wäre es mit einem Bummel über den Weihnachtsmarkt?

Singles könnten Traumpartner finden

Um den 15. entfaltet die Verbindung von Pluto und Uranus, die aktuell viel Unruhe in die Welt trägt, ihre volle Kraft. Als Retter in der Not eilt uns jedoch der edle Jupiter zu Hilfe. In diesen Tagen verleiht er uns Gelassenheit und schenkt mit Merkur friedliche und optimistische Gedanken. Wichtig ist, dass wir uns immer wieder Momente der Stille gönnen – am besten bei adventlichem Kerzenschein. Venus und Neptun verfeinern zudem unsere Sinne und wecken unsere Kreativität. Wer Kinder hat, sollte jetzt mit ihnen Weihnachtliches basteln. Und Romantiker dürfen sich auf schöne Stunden freuen, während Singles ihren Traumpartner finden können. Am 18. ist der ideale Waschtag. Um den 20. drohen mit Pluto, Uranus und Venus Eifersucht und Trennung. Nutzen wir nun Uranus’ und Mars’ Energien für einen spontanen Abend zu zweit – am besten mit einem Kino-Besuch, empfehlen Merkur und Neptun. Denn sie begünstigen auch versöhnliche Gespräche.

Der Neumond im Steinbock am 22. lädt uns zur inneren Einkehr ein. Nun blicken wir auf das Jahr zurück und finden unsere innere Stabilität. Somit kann die Unruhe wegen Merkur über die Weihnachtstage gar nicht erst aufkommen. Wir müssen aber in jedem Fall taktvoll bleiben. Ab dem 25. verzaubert Neptun die Stunden mit Romantik. Jetzt liegt uns das Wohl unserer Lieben besonders am Herzen. An Silvester mahnt Mars zur Vorsicht beim Feuerwerk. Wichtig: Lassen wir uns zu nichts drängen – dann wird es ein friedlicher Jahreswechsel.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare