1. extratipp.com
  2. Magazin
  3. Games

Fortnite Season 3: Spieler erreicht Level 400 in einer Woche – so hat er es gemacht

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

Reality Falls Fortnite Map Season 3 POI
Fortnite Season 3: Spieler erreicht Level 400 in einer Woche – so hat er es gemacht © Epic Games

Es hat nur knapp über eine Woche gedauert, bis LootStation Level 400 in Season 3 von Fortnite erreichte. Jetzt zeigt der YouTuber, wie er das geschafft hat.

Cary, North Carolina – Season 3 von Fortnite ist in vollem Gange und zahlreiche Fans schmeißen sich wieder im Dauerlauf aus dem Battlebus, um ihre XP in die Höhe zu treiben. In der aktuellen Saison des Battle Royale erweist sich das Aufleveln aber als etwas zeitaufwändiger als noch vor ein paar Wochen, was vielen Fans von Fortnite sauer aufstößt. Dennoch hat ein Spieler namens LootStation seinen Battle Pass in nur etwas mehr als einer Woche auf Level 400 gebracht.
Wie der Fortnite-Spieler in einer Woche Level 400 erreicht hat, erfahren Sie bei ingame.de.

Wer sich im YouTube-Kosmos rund um Fortnite aufhält, hat von LootStation womöglich schon gehört. Der Content Creator und Streamer ist schon seit einiger Zeit auf der Videoplattform aktiv. Bekanntheit hat er dadurch erlangt, dass er in jeder neuen Saison von Fortnite die schnellsten möglichen Methoden für den XP-Grind findet und diese mit seinen Fans teilt. Nicht selten treibt er seinen eigenen Battle Pass dabei in ungeahnte Höhen. In Chapter 3 Season 3 von Fortnite steht er nur knapp mehr als eine Woche nach Beginn schon bei Level 400.

Auch interessant

Kommentare