1. extratipp.com
  2. Magazin
  3. Games

Animal Crossing New Horizons: Virtueller Antrag von Streamerin geht schief

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Animal Crossing New Horizons: Streamerin scheitert mit virtuellen Antrag
Animal Crossing New Horizons: Streamerin scheitert mit virtuellen Antrag © Nintendo

Eine Twitch-Streamerin stellte ihrem Freund vor laufender Kamera, die alles entscheiden Frage. Trotz Animal Crossing-Ring kam es nicht zu einem Jawort.

Hamburg - Animal Crossing: New Horizons* begeistert momentan Millionen von Spieler in der schweren Quarantäne-Phase. Es sind jedoch nicht alle vom süßen Life-Simulator auf der Nintendo Switch* beeindruckt. Die Twitch-Streamerin "jenwaaa" wollte ihrem Freund während ihres Livestreams die Frage aller Fragen stellen. Der niedliche Plan vom Heiratsantrag endete jedoch in einem Desaster und einem gebrochenen Herzen.

Auf ingame.de* erfahren Sie, weshalb der Heiratsantrag schiefging.*

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Auch interessant

Kommentare