Die besten Adressen für exotische Lebensmittel

Wer so duftend kochen will, wie auf dem schwarzen Kontinent, kommt an „Big Mama“ nicht vorbei. In ihrem African Shop in der Frankfurter Wiesenhüttenstraße verkauft Adekemi Blumöhr Lebensmittel aus Nigeria, Ghana und Kamerun.
1 von 10
Wer so duftend kochen will, wie auf dem schwarzen Kontinent, kommt an „Big Mama“ nicht vorbei. In ihrem African Shop in der Frankfurter Wiesenhüttenstraße verkauft Adekemi Blumöhr Lebensmittel aus Nigeria, Ghana und Kamerun.
Kulinarische Geheimtipps: Der EXTRA TIPP verrät die besten Adressen für exotische Lebensmittel.
2 von 10
In Big Mama`s African Shop hat man große Auswahl an exotischem Gemüse, Mehl und vielen anderen Köstlichkeiten.
Wer auf die feurige Küche Indiens steht, wird an der Frankfurter Kaiserstraße fündig: Jeyanthan Nadarasah arbeitet dort im Jaffna Basar.
3 von 10
Wer auf die feurige Küche Indiens steht, wird an der Frankfurter Kaiserstraße fündig: Jeyanthan Nadarasah arbeitet dort im Jaffna Basar.
Die Auswahl an exotischem Gemüse beim Jaffna Basar in Frankfurt ist groß.
4 von 10
Die Auswahl an exotischem Gemüse beim Jaffna Basar in Frankfurt ist groß.
Leckereien aus Japan gibt es im Superkato am Frankfurter Kornmarkt. Dort kann man unter anderem Rote-Bohnen-Eis, Fischmuskeleiweiß und getrockneten Seetang kaufen. Im Yuan Fa Asia Markt in Frankfurt gibt es Spezialitäten aus China.
5 von 10
Leckereien aus Japan gibt es im Superkato am Frankfurter Kornmarkt. Dort kann man unter anderem Rote-Bohnen-Eis, Fischmuskeleiweiß und getrockneten Seetang kaufen. Im Yuan Fa Asia Markt in Frankfurt gibt es Spezialitäten aus China.
Auch Krabben gibt es im Frankfurter Yuan Fa Asia Market.
6 von 10
Auch Krabben gibt es im Frankfurter Yuan Fa Asia Market.
Tintenfisch aus dem Yuan Fa Asia Market in Frankfurt.
7 von 10
Tintenfisch aus dem Yuan Fa Asia Market in Frankfurt.
Im Spezialitätengeschäft Zarewitsch in der Langener Südlichen Ringstraße gibt es Lebensmittel aus Russland, Polen und Kasachstan. Fisch, Backwaren und eingelegtes Gemüse sind nur ein kleiner Teil des Sortiments.
8 von 10
Im Spezialitätengeschäft Zarewitsch in der Langener Südlichen Ringstraße gibt es Lebensmittel aus Russland, Polen und Kasachstan. Fisch, Backwaren und eingelegtes Gemüse sind nur ein kleiner Teil des Sortiments.
Süße und salzige Sünden aus den USA bietet Andreas Wunderlich an. Er ist der Besitzer von AWAFS American Food Supply. Im Laden in der Heusenstammer Kantstraße verkauft er viele Leckereien aus den Vereinigten Staaten wie Root Beer, Cracker, Süßigkeiten und Cerealien.
9 von 10
Süße und salzige Sünden aus den USA bietet Andreas Wunderlich an. Er ist der Besitzer von AWAFS American Food Supply. Im Laden in der Heusenstammer Kantstraße verkauft er viele Leckereien aus den Vereinigten Staaten wie Root Beer, Cracker, Süßigkeiten und Cerealien.
Süße und salzige Sünden aus den USA bietet Andreas Wunderlich an. Er ist der Besitzer von AWAFS American Food Supply. Im Laden in der Heusenstammer Kantstraße verkauft er viele Leckereien aus den Vereinigten Staaten wie Root Beer, Cracker, Süßigkeiten und Cerealien.
10 von 10
Süße und salzige Sünden aus den USA bietet Andreas Wunderlich an. Er ist der Besitzer von AWAFS American Food Supply. Im Laden in der Heusenstammer Kantstraße verkauft er viele Leckereien aus den Vereinigten Staaten wie Root Beer, Cracker, Süßigkeiten und Cerealien.

Region Rhein-Main - Russische Teigtaschen, afrikanische Wurzeln, amerikanische Süßigkeiten: Diese exotischen Supermärkte sind ein Geheimtipp. Hier bekommt man Lebensmittel aus aller Welt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare