Audi A1 - Mit 503 PS zum Wörthersee

Showcar A1 clubsport quattro
1 von 28
Eiskalt! Der Audi A1 clubsport quattro ist ein Einzelstück. Außen gletscherweiß matt lackiert und von atemberaubender Dynamik.
Showcar A1 clubsport quattro
2 von 28
Das Herz des Audi A1 clubsport quattro ist ein klassischer Benzinmotor von Audi – ein Fünfzylinder mit 2,5 Liter Hubraum, Turboaufladung und Direkteinspritzung.
Showcar A1 clubsport quattro
3 von 28
Maximaler Output mit 503 PS!
Showcar A1 clubsport quattro
4 von 28
Gesamtgewicht von nur 1.390 Kilo­gramm
Showcar A1 clubsport quattro
5 von 28
Das Auto sprintet in 3,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Von null auf 200 km/h vergehen nur 10,9 Sekunden, und von 80 auf 120 km/h im vierten Gang zeigt die Stoppuhr 2,4 Sekunden.
Showcar A1 clubsport quattro
6 von 28
Bullig - Die vorderen Kotflügel wurden um insgesamt 60 Millimeter verbreitert. Der Kühlergrill ist in schwarzer Waben-Optik gehalten, die Scheinwerfer haben mattierte Spangen mit einem rot lackierten „Wing“. Zwei große Luftauslässe in der Haube führen die Wärme aus dem Motorraum ab.
Showcar A1 clubsport quattro
7 von 28
Der hochglänzende schwarze Dachbogen trägt ein Dach aus Kohlenstofffaser-verstärktem Kunststoff und die vier Ringe am Fahrzeugbug sind aus massivem Aluminium gefertigt.
Showcar A1 clubsport quattro
8 von 28
Am Heck des Showcars dominiert der Dachflügel, der mit seinem Doppelspoilerblatt für ausreichenden Abtrieb an der Hinterachse sorgt.
Showcar A1 clubsport quattro
9 von 28
Showcar A1 clubsport quattro

Audi präsentiert das Showcar A1 clubsport quattro am Wörthersee

Kommentare