Zeit zu buchen

Urlaub im Mai: Die besten Reiseziele für die Pfingstferien

+

Ostern naht - höchste Zeit, ein passendes Reiseziel für die Pfingstferien zu buchen! Die schönsten Destinationen finden Sie im Überblick.

Mai ist die beste Zeit, eine Reise zu unternehmen. In den meisten Ländern ist es dann nicht zu heiß, aber schon so schön, dass warme Temperaturen locken.

Das Portal Urlaubsguru hat die schönsten Destinationen für den Monat Mai zusammengetragen:

Beliebteste Reiseziele für die Pfingstferien

Griechenland

Ob Kreta, Korfu oder Rhodos: Griechenland im Mai lockt mit angenehmen Temperaturen bis zu 25 Grad und vielen Sonnentagen.

Spanien

Auch Spanien ist ein geeignetes Reiseziel für die Pfingstferien und bei Deutschen sehr beliebt. Inselurlaub auf Mallorca oder Ibiza oder ein Städtetrip nach Madrid oder Barcelona - mit zehn Sonnenstunden pro Tag und warmen 21 bis 30 Grad lohnt sich eine Reise nach Spanien.

Indonesien

Darf es für Sie auch ein bisschen weiter in die Ferne gehen? Dann ist Indonesien ein beliebtes und aufregendes Reiseziel für die Pfingstferien. Das größte Archipel der Welt lockt mit kristallklarem Wasser und Temperaturen bis zu 31 Grad. Das Meerwasser ist sogar bereits herrlich warm, die Temperatur beträgt etwa 28 Grad.

Bulgarien

Bulgarien ist bekannt für seine feinen Sandstrände und coolen Partylocations. Urlauber, die ihren Urlaub gerne zum Feiern nutzen möchten, kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Temperatur des Schwarzen Meeres beträgt im Mai zwar nur etwa 14 Grad, umso schöner kann dafür aber ein Städtetrip zu dieser Zeit sein, etwa in die Hauptstadt Sofia.

Ägypten

Sharm el Sheik oder Hurghada: Im Mai ist Ägypten mit 20 bis 35 Grad schon sehr sommerlich, jeden Tag warten elf Sonnenstunden auf Urlauber.

Ein Beitrag geteilt von Jae, (@beatburgerjae) am

Auch interessant: Urlaub mit Hund in Deutschland: Die beliebtesten Reiseziele.

sca

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare