Sommer, Sonne, Spaß

Party-Strände & Co.: Die besten Urlaubsziele weltweit zum Feiern

+
Vollmond-Party in Thailand

Sommer, Sonne, Party - aber wo gibt es die besten der besten Feste? Wir haben die Top-Party-Destinationen für feierlaunige Urlauber zusammengestellt.

Die Sonne geht unter, der Sand unter den Füßen kühlt langsam ab, in Ihrer Hand ein Cocktail mit Schirmchen und im Hintergrund beginnen langsam rhythmische Beats - löst diese Vorstellung bei Ihnen Lust auf mehr aus? Dann sollten Sie sich unsere Übersicht der besten Party-Destinationen weltweit ansehen.

Koh Tao

Tagsüber tauchen und sonnen, abends so richtig feiern: Koh Tao in Thailand bietet vor allem jungen Menschen genau dieses Paradies. Die Strände von Koh Tao wie Sairee Beach bieten jeden Tag bunte Partys für wütiges Feier-Volk. Exotische Cocktails, Party-Beats und jede Menge Stimmung gibt es bei einer Tour durch verschiedene Strand-Bars und Clubs.

Ibiza

Ibiza ist ja überhaupt DIE Party-Location schlechthin: Weltberühmte DJs legen in weltberühmten Clubs wie dem Pacha auf. Die zwei Kirschen stehen auf der ganzen Welt für stilvolles Clubben. Das Pacha ist untrennbar mit Ibiza verbunden - da spielen sofort die Temperaturen bei Party-Gästen verrückt.

Lesen Sie hier: Skurrile Regeln: Die absurdesten Reise-Verbote des Sommers.

Lloret de Mar

Der Klassiker auf Abifahrten oder Reisen mit dem Sportverein: Lloret de Mar in Spanien bietet Partyspaß pur! Ausgelassen feiern junge Menschen, was es eben gerade zu feiern gibt. Und wenn der Grund fehlt, wird sich schnell einer ausgedacht!

Copacabana

"They were young and they had each other - who could ask for more?", sang Barry Manilow in seinem Lied von der Copacabana. Sie ist einer der bekanntesten Viertel der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro und wartet mit einem lebhaften Strand auf. Von früh bis spät sind dort Sonne, Party und Spaß geboten.

Mallorca

Jeder kennt ihn, den Ballermann auf Mallorca: Ein absolutes Muss für alle, die ihren Urlaub gerne feiernd verbringen. Die Playa de Palma im beliebten Partyort Palma de Mallorca bietet auf sechs Kilometern Strand buntes Partytreiben - nicht nur für junges Feiervolk.

Lesen Sie hier: Bald weniger Platz für Touristen? Mallorca greift jetzt hart durch.

Mykonos

Party an paradiesischen Stränden: Mykonos erstrahlt in weiß, am berühmten Super Paradise Beach finden auf 500 Metern Partys en masse statt! In der Hochsaison gilt der bekannte Strand sogar als der überlaufenste der Insel.

Auch interessant: Urlaub 2018: Günstige Alternativen zu Mallorca.

sca

Diese griechischen Inseln werden Ihnen den Atem rauben

Sie waren noch nie in Griechenland? Vielleicht sollten Sie für Ihre erste Reise Mykonos ins Auge fassen. Malerisch beschreiben viele Urlauber die kleinen weißen Dörfer direkt am Meer.
Sie waren noch nie in Griechenland? Vielleicht sollten Sie für Ihre erste Reise Mykonos ins Auge fassen. Malerisch beschreiben viele Urlauber die kleinen weißen Dörfer direkt am Meer.  © pixabay
Die Schönheit der Insel Kos zeichnet sich durch einmalige Landschaften und paradiesische Strände aus. Die Insel ist zudem bei jungen Menschen beliebt, da sie über zahlreiche Ausgehmöglichkeiten verfügt.
Die Schönheit der Insel Kos zeichnet sich durch einmalige Landschaften und paradiesische Strände aus. Die Insel ist zudem bei jungen Menschen beliebt, da sie über zahlreiche Ausgehmöglichkeiten verfügt.  © pixabay
Die drittgrößte Insel Lesbos gehört zu den Nord-Ost-Ägäischen Inseln. Den außerordentlichen Reiz macht die vielfältige Landschaft mit Olivenhainen und Stränden aus, alte Gebäude reihen sich entlang der Uferpromenade von Mytilini, der größten Stadt von Lesbos.
Die drittgrößte Insel Lesbos gehört zu den Nord-Ost-Ägäischen Inseln. Den außerordentlichen Reiz macht die vielfältige Landschaft mit Olivenhainen und Stränden aus, alte Gebäude reihen sich entlang der Uferpromenade von Mytilini, der größten Stadt von Lesbos.  © pixabay
Kaiserin Elisabeth von Österreich ließ sich einst ein Schloss auf Korfu erbauen, überall auf der Insel finden sich venezianische Bauten und Schätze adeliger Familien. Die zahlreichen Olivenhaine sind nur eines der vielen Merkmale der Insel.
Kaiserin Elisabeth von Österreich ließ sich einst ein Schloss auf Korfu erbauen, überall auf der Insel finden sich venezianische Bauten und Schätze adeliger Familien. Die zahlreichen Olivenhaine sind nur eines der vielen Merkmale der Insel.  © pixabay
Ganz östlich in Griechenland gelegen ist Samos nur wenige Kilometer von der Türkei entfernt. Kirchen und weiße und bunte Bauten bilden einen malerischen Kontrast zu dem dunkelblauen Meer um die Insel.
Ganz östlich in Griechenland gelegen ist Samos nur wenige Kilometer von der Türkei entfernt. Kirchen und weiße und bunte Bauten bilden einen malerischen Kontrast zu dem dunkelblauen Meer um die Insel.  © pixabay
Mehr als 3.000 Sonnenstunden pro Jahr: Rhodos zählt zu den sonnigsten Regionen Europas.
Mehr als 3.000 Sonnenstunden pro Jahr: Rhodos zählt zu den sonnigsten Regionen Europas.  © pixabay
Kefalonia ist noch weitestgehend unbekannt bei Touristen. Dennoch steht die Insel ihren Mitstreitern in nichts nach: Auf unberührte Natur, vielfältiges Tierreich, beeindruckende Höhlen und warmes Mittelmeerklima können sich Urlauber hier freuen.
Kefalonia ist noch weitestgehend unbekannt bei Touristen. Dennoch steht die Insel ihren Mitstreitern in nichts nach: Auf unberührte Natur, vielfältiges Tierreich, beeindruckende Höhlen und warmes Mittelmeerklima können sich Urlauber hier freuen.  © pixabay
Die zweitgrößte Insel Griechenlands nach Kreta ist Euböa. Vor allem die Anzahl hübscher Strände macht sie aus. So findet man hinter fast jeder Wegbiegung eine Traumbucht, die es zu erkunden gilt.
Die zweitgrößte Insel Griechenlands nach Kreta ist Euböa. Vor allem die Anzahl hübscher Strände macht sie aus. So findet man hinter fast jeder Wegbiegung eine Traumbucht, die es zu erkunden gilt.  © pixabay
Elafonisos: Was früher einmal als Geheimtipp galt, zählt heute bei vielen Urlaubern zu den schönsten Inseln Europas.
Elafonisos: Was früher einmal als Geheimtipp galt, zählt heute bei vielen Urlaubern zu den schönsten Inseln Europas.  © pixabay
Hohe bewaldete Bergwelten und eindrucksvolle Pfade laden auf der Insel Thasos zum Wandern ein. Das türkisblaue Wasser und der zartweiße Sand der Buchten erinnern an die Karibik.
Hohe bewaldete Bergwelten und eindrucksvolle Pfade laden auf der Insel Thasos zum Wandern ein. Das türkisblaue Wasser und der zartweiße Sand der Buchten erinnern an die Karibik.  © pixabay
Die Insel Iraklia gehört zu den kleinen Ostkykladen. Diese Insel bietet Ruhesuchenden den idealen Anlaufpunkt.
Die Insel Iraklia gehört zu den kleinen Ostkykladen. Diese Insel bietet Ruhesuchenden den idealen Anlaufpunkt.  © Stefanos Kofopoulos
Die größte Insel des Mittelmeers: Kreta liegt im südlichsten Teil der Ägäis. Der Palast von Knossos oder Retmynon, die am besten erhaltene venezianische Stadt auf Kreta - Kreta ist ein Genuss.
Die größte Insel des Mittelmeers: Kreta liegt im südlichsten Teil der Ägäis. Der Palast von Knossos oder Retmynon, die am besten erhaltene venezianische Stadt auf Kreta - Kreta ist ein Genuss.  © pixabay
Weiße Städte, wohin das Auge reicht, weiße Strände wie im Paradies - das ist Santorin. Fruchtbare Vulkanerde sorgt für besonders üppige Vegetation auf der gesamte Insel.
Weiße Städte, wohin das Auge reicht, weiße Strände wie im Paradies - das ist Santorin. Fruchtbare Vulkanerde sorgt für besonders üppige Vegetation auf der gesamte Insel.  © pixabay

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare