Alle Neuheiten

Fallout 76: Erscheinungstermin und weitere Details sind bekannt!

Die Gerüchteküche um das neue Bethesda-Spiel Fallout 76 brodelt heiß: Nun wurden einige Fragen beantwortet - inklusive des Erscheinungstermins.

Wie vom Spieleentwickler Bethesda angekündigt, wurden auf der Spielemesse E3 in Los Angeles einige Details zu Fallout 76 bekannt gegeben. Demnach handelt es sich bei dem neuen Game der Reihe tatsächlich um ein reines Online-Spiel, das Survival-Elemente beinhaltet.

Fallout 76 ist ein Multiplayer mit Survival-Elementen

So können Spieler zwar alleine, aber nur im Multiplayer-Modus spielen. In einer Gruppe befinden sich vier Personen, die zusammenarbeiten und stets von einem Menschen gesteuert werden. Die Spielwelt wird sich aber nicht von hunderten, sondern nur dutzenden Spielern geteilt.

Wie in den anderen Fallout-Spielen gibt es auch bei 76 Quests, ein Level-System und eine Story. Diese setzt rund 20 Jahre nach dem Krieg ein und findet im postnuklearen West Virginia statt. Als Spieler sind Sie ein Bewohner des Vault 76, der als einer der ersten Menschen in die zerstörte Welt hinausgeschickt wird, um die Zivilisation wieder aufzubauen.  

Der Aufbau und das Überleben sind die Haupt-Elemente des "Softcore Survival"-Spiels, wie der Entwickler Todd Howard auf der Messe verlauten lässt. Der Tod hat jedoch keine schweren Konsequenzen für einen Spieler - er verliert dadurch nicht seinen Fortschritt. Zudem ist er nicht einmal an einen bestimmten Server gebunden, weshalb er seinen Charakter ganz einfach in das Spiel eines Freundes mitnehmen kann.

Erscheinungstermin für Fallout 76 ist der 14. November 2018 - Fans spekulierten auf einen früheren Termin.

Auch interessant: PUBG-Entwickler klagen gegen Fortnite - droht dem Game jetzt das Aus?

Rubriklistenbild: © Youtube/Bethesda Softworks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare