E3 Spielemesse

Diese neuen Highlights zu Cyberpunk 2077 sind endlich bekannt

Die Spielemesse E3 hat Gamern viele neue Infos zu heiß ersehnten Spielen beschert - unter anderem Cyberpunk 2077 von CD Projekt Red. Hier sind die Highlights!

Danach juckt es den Gamern schon lange die Finger: Die Entwickler von "The Witcher" präsentierten auf der E3-Messe in Los Angeles neustes Material und Infos zu Cyberpunk 2077.

Demnach soll es sich bei dem Game um ein story-basiertes Open-World-Rollenspiel handeln, das im Universum des klassischen "Pen & Paper"-Spiel Cyberpunk 2020 angesiedelt ist.

Cyberpunk 2077: Das ist die Story

Im Mittelpunkt steht die Geschichte des Söldners V, der sich durch die gefährlichste Metropole der Zukunft überhaupt, Night City, schlagen muss. Viel mehr ist über die Hauptstory auch nicht bekannt - dafür wird es allerdings sehr viele große wie kleine Quests geben, die den Spieler auf Trab halten.

Zudem haben Entscheidungen in diesem Spiel großes Gewicht, wie das Online-Portal GameStar - welches an einer Gameplay-Demo teilnehmen dufte - schreibt. Sie könnten zu unterschiedlichsten und drastischen Ergebnissen führen. Außerdem hätten die Dialoge Auswirkungen darauf, wie der Charakter später im Spiel von anderen Figuren wahrgenommen wird. Es bleibt also nichts ohne Konsequenzen!

Cyperpunk 2077: Wer ist der Charakter?

In Cyberpunk 2077 können sich Gamer frei austoben, was die Figur angeht - nur der Name und das Alter (22) sind festgelegt. Doch als der Charakter V können Sie selbst über das Geschlecht und Aussehen entscheiden, sowie aus verschiedenen Bausteinen eine Hintergrundgeschichte zusammenbasteln. Zudem müssen Startwerte wie Reflex, Stärke und Konstitution festgelegt werden, die Ihnen später im Spiel Ansehen verschaffen können.

Cyperpunk 2077 spielen Sie rein aus der Ego-Perspektive - allein beim Fahren im Auto können Sie auch mal einen Blick auf sich selbst werfen. Bei allen anderen Situationen, unter anderem in Kämpfen, ist allerdings kein Wechsel der Perspektiven angedacht. 

Wann er scheint das neue Game der "Witcher"-Entwickler?

Das neue Spiel von CD Projekt Red erscheint für PC, Xbox One und PlayStation 4. Zwar ist noch kein offizieller Release-Termin bekannt, doch einen kleinen Vorgeschmack gibt es jetzt schon. Hier ist der Trailer zu Cyberpunk 2077:

Weitere News von der E3: Skyrim bekommt endlich einen Nachfolger - und eine geniale Portierung. Und: Release-Termin und weitere Details zu Fallout 76 sind bekannt!

Rubriklistenbild: © Youtube/GameCheck

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.