Spannung

Ankündigung von Netflix: "Stranger Things"-Fans erwartet diese Überraschung am 6. November

+
Was Netflix wohl für "Stranger Things"-Fans vorbereitet hat?

Netflix hat auf Twitter eine besondere Überraschung für "Stranger Things"-Fans angekündigt. Worum es sich dabei handelt, wird am 6. November feststehen.

Um das Warten auf die neue Staffel von "Stranger Things" zu verkürzen, hat Netflix etwas ganz besonderes vorbereitet: Am 6. November dürfen sich Fans der Serie über eine Überraschung freuen. Worum es sich genau handeln wird, ist bislang noch unklar. Unzählige Mutmaßungen kursieren allerdings schon im Netz - wobei vor allen Dingen eine Theorie plausibel erscheint.

Netflix kündigt "Stranger Things"-Überraschung an und das Netz rätselt

Womit können Fans am 6. November rechnen? Auf Twitter hoffen vereinzelte User bereits auf die Veröffentlichung der 4. Staffel von "Stranger Things". Diese Art von Überraschung ist allerdings unwahrscheinlich, da die Dreharbeiten der neuen Folgen erst im Januar 2020 starten. Denkbar sind dagegen weitere Neuigkeiten zur 4. Season.

Auch ist es wahrscheinlich, dass Netflix Bonusszenen der 3. Staffel ins Netz stellt. Wer sich die Überraschungs-Ankündigung auf Twitter allerdings genauer ansieht, der dürfte einen noch viel konkreteren Verdacht haben: Eventuell kriegen Fans ein Video mit verpatzten Szenen und Versprechern zu sehen.

Auch interessant: 4. Staffel "Stranger Things": Jetzt packen die Macher erste spannende Details aus.

Konkret schreibt Netflix im Tweet: "Wenn ihr diesen Versprecher der 3. Staffel von 'Stranger Things' mögt, dann wartet ab, bis ihr seht, was 'Stranger Things' für euch am 6. November bereithält." Dazu ist ein Video mit einer Szene beigefügt, in dem Schauspieler David Harbour (Hopper) Schwierigkeiten hat, das Wort "grandma" (dt. "Oma") korrekt auszusprechen. Einzelne Kommentatoren auf Twitter gehen außerdem davon aus, dass der Clip mit dem vermeintlich verstorbenen Hopper ein Hinweis auf dessen Überleben darstellen könnte. Ob sie mit dieser gewagten These richtig liegen?

Lesen Sie auch: "Stranger Things": Wie geht es in Staffel 4 weiter? Das sind die Fan-Theorien.

Wirklich nur ein "Stranger Things"-Video mit verpatzten Szenen?

Obwohl das Video auf Twitter darauf hindeutet, dass es sich wirklich nur um einen Clip mit verpatzten Szenen handeln wird, geben Fans die Hoffnung auf zusätzliche Extras nicht auf. Der Wunsch auf mehr rührt insbesondere daher, weil die Figur Will in der 1. Staffel der Serie genau an einem 6. November verschwunden ist. Seit dem Jahr 2018 ist dieser Tag deshalb als "Stranger Things Day" (dt. "Stranger-Things-Tag") bekannt.

Video: "Stranger Things"-Star produziert Netflix-Film

Erfahren Sie mehr: Ärger wegen "Stranger Things": Netflix macht jetzt drastischen Schritt.

soa

Diese zehn Serien heizen Zuschauern 2019 ein

"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix.
"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix. © Netflix
""You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird.
"You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird. © Netflix
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich.
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich. © Netflix
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein.
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein. © Amazon
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst".
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst". © Netflix
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019.
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019. © Netflix
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April.
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April. © HBO Enterprises/Helen Sloan
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben.
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben. © CD Projekt Red
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein.
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein. © Netflix
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet.
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet. © Netflix

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare