„Wir haben alle unsere Jugendsünden“

Goodbye Deutschland (Vox): Daniela Katzenberger im Interview über ihre Jugendsünden

  • Claire Weiss
    vonClaire Weiss
    schließen

Daniela Katzenberger hat in den letzten Jahren eine große Verwandlung hinter sich. Seit ihren Anfängen bei „Goodbye Deutschland“ hat sie sich nicht nur optisch stark verändert. Im Interview mit extratipp.com spricht sie über ihr Leben und ihre Vergangenheit.

Mallorca - alles fing vor mehr als zehn Jahren an, als Daniela Katzenberger begleitet von „Goodbye Deutschland“ nach Amerika reiste, um dort Hugh Hefner aufzusuchen. Ihr Ziel: Als Aktmodell im Playboy landen. Seitdem ist die Kultblondine einen weiten Weg gegangen. Heute hat die sympathische Ludwigshafenerin sich zu einer liebevollen Ehefrau und Mutter und zu einer erfolgreichen Geschäftsfrau entwickelt. Im Interview mit extratipp.com erzählt die 33-Jährige, wie sie über ihre Verwandlung denkt.

Irre Verwandlung bei Daniela Katzenberger - so anders sah der „Goodbye Deutschland“-Star früher aus

Daniela Katzenberger bei der #10yearschallenge
Daniela Katzenberger bei der #10yearschallenge © Screenshot Instagram
Daniela Katzenberger 2010
Daniela Katzenberger 2010 - sie brachte gerade ihre Single „Nothing‘s Gonna Stop Me Now“ heraus © Fabian Bimmer/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2011 bei der Verleihung des VIVA COMET in Oberhausen
Daniela Katzenberger 2011 bei der Verleihung des VIVA COMET in Oberhausen. Ob sie damals eine Solarium Dauerkarte hatte? © Rolf Vennenbernd/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2012 mit ihrem gleichnamigen Parfüm
Daniela Katzenberger 2012 mit ihrem gleichnamigen Parfüm © Tobias Kleinschmidt/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger wirft eine Kusshand zu
Daniela Katzenberger präsentiert 2013 ihr Buch „Katze küsst Kater“ bei einer Buchmesse © Boris Roessler/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2014 in Ludwigshafen Foto: Uwe Anspach
Daniela Katzenberger 2014 in Ludwigshafen Foto: Uwe Anspach © Uwe Anspach
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2015 bei einem Event
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2015 bei einem Event © Caroline Seidel/dpa/picture alliance
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis traten vor den Traualtar. Foto: Magdalena Possert/RTL2
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis traten 2016 vor den Traualtar © Magdalena Possert/RTL2
Verstanden sich sehr gut: Schwiegertochter Daniela Katzenberger und Costa Cordalis.
Verstanden sich sehr gut: Schwiegertochter Daniela Katzenberger und Costa Cordalis. © RTL2
Daniela Katzenberger mit rundem Schwangerschaftsbauch, dahinter Lucas
Daniela Katzenberger erwartet mit Lucas Cordalis ein Kind (2015) © Andreas Freude/picture alliance/dpa
Der Sänger Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre gemeinsame Tochter Sophia.
Der Sänger Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre gemeinsame Tochter Sophia. © dpa
Daniela Katzenberger wird 30
Daniela Katzenberger und ihre Schwester Jenny Frankhauser, mit Mama Iris Klein und Stiefpapa Peter Klein, bei der Taufe von Danielas Tochter Sophia Cordalis. © dpa
Daniela Katzenberger Arm in Arm mit ihrer Tochter. 
Daniela Katzenberger mit ihrer Tochter im Arm © www.instagram.com/danielakatzenberger
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger auf einem Archivfoto. © Christian Charisius/dpa
Worum geht es in deinem neuen Buch?
Um mein Familienleben, mein Leben als Mama mit allen peinlichen und lustigen Geschichten und die Mutti-Mafia. Die Frauen, die meinen ständig gut gemeinte Ratschläge zu Ehe, Kind und Erziehung geben zu müssen, ohne das man danach gefragt hat (lacht). Und darum, wie man damit am besten umgeht. 
Du sprichst sehr offen über die anderen Mütter auf Mallorca. Hast du keine Angst, dass sie es mitbekommen und sich gegen dich wenden?
Ach Quatsch. Ich meine das ja nicht böse. Und das wissen die doch auch. Sie machen sich doch auch über meine Macken lustig. 
Wie gehst du mit Schlagzeilen in den Medien um? Im Moment liest man beispielsweise oft, dass Du und Lucas Cordalis Euch trennt. 
Ich nehme es mit Humor. Wenn ich alles auf die Goldwaage legen würde, was in der Presse steht, dann wäre ich jeden zweiten Tag schwanger, 10 Kilo schwerer oder dünner, zerstritten mit meiner Familie etc. (lacht). Aber wenn Schlagzeilen beleidigend werden oder sich gegen Sophia richten, fahre ich die Krallen aus.
Was denkst du heute, wenn du Bilder und Videos von früher siehst – du hast dich ja schon sehr verändert?
Ich finde es erstaunlich, wie viel älter ich damals aussah im Vergleich zu jetzt. Aber wir haben alle unsere Jugendsünden und ich stehe dazu, allerdings rate ich dringend davon ab, sich Augenbrauen mitten auf die Stirn tackern zu lassen. 
Bereust du irgendetwas aus deiner Vergangenheit?
Nein. Schließlich wäre ich ohne die Ereignisse und Erfahrungen von früher nicht der Mensch, der ich heute bin. Fehler gehören zum Leben dazu und machen dich stärker. Aber natürlich würde ich mit meinem Wissen von heute, einige Sachen nicht mehr machen. Heute entwickle ich viele Produkte mit meinem Management und anderen Partnern, ich bin ein bisschen zur echten Geschäftsfrau geworden. 
Was sind deine Pläne für die Zukunft?
Ich mache nicht unbedingt große Pläne. Aber ich habe Ziele, die ich erreichen möchte. Aber die Hauptsache ist sowieso, dass meine Familie gesund ist und wir glücklich sind.
Wird man dich bald mal wieder im TV sehen?
Es geht mit meiner Sendung weiter und da freue ich mich sehr drauf. 
Könntest du dir vorstellen bei Reality-TV-Shows wie „Das Sommerhaus der Stars“ teilzunehmen?
Nein. Das wäre eher nichts für mich. Ich lasse mich für meine Sendung zwar auch viel mit der Kamera begleiten, aber nicht 24 Stunden am Tag. Ich möchte nicht unbedingt gefilmt werden, wenn ich nach dem Essen Petersilie zwischen den Zähnen habe und das raus pule oder nachts mit offenem Mund schlafe (lacht). Und ich glaube, ich würde diese Spiele alle verlieren (lacht).
Wie sieht ein ganz normaler Tag bei dir aus?
Wie bei den meisten Müttern auch. Aufstehen, Kind wecken, Frühstück machen, Sophia zur Schule bringen und dann jede Menge Haushalt und Wäsche (lacht), dazwischen arbeite ich, gebe Interviews, mache Postings, aber normalerweise eher ziemlich unspektakulär. Aber gerade das mag ich.

Infos zur Autorin, Claire Weiss:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Claire kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Marius Becker/picture alliance/dpa & Henning Kaiser/picture alliance/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare