Bei Rot über Ampel

Wiesbaden: Frau bei Autounfall schwer verletzt - Mann geht einfach weiter

+
Bei Rot über die Ampel: Eine Frau ist schwer verletzt.

Wiesbaden: Frau bei Autounfall schwer verletzt - Mann geht einfach weiter

Wiesbaden - Bei einem Unfall in Wiesbaden ist eine Frau schwer verletzt worden. Die 31-Jährige und ein Bekannter waren am Dienstag aus einem Bus gestiegen und hatten bei Rot die Straße überquert. Das teilt die Polizei mit. Eine 27-Jährige konnte in ihrem Auto nicht rechtzeitig bremsen und erfasste das Duo. Während die Frau schwer verletzt liegen blieb, ging der 40-Jährige einfach weiter. Die Polizei fasste ihn nur wenig später. Gegen ihn wird nun ermittelt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare