Polizei fahndet

Wetzlar: Mann mit DIESEM auffälligen Merkmal fällt über Frau her! 

+
Ein Unbekannter ist in der Nähe von Wetzlar über eine Frau hergefallen.

Ein Unbekannter hat eine Frau belästigt - doch jetzt könnte ihm ein Körpermerkmal zum Verhängnis werden.

  • Eine Frau wird beim Gassigehen von einem Perversling belästigt
  • Sie schlägt den Mann in die Flucht - und gibt eine hervorragende Täterbeschreibung ab
  • Ein Merkmal könnte den Irren überführen

Wetzlar - Braunfels ist ein beschaulicher Luftkur-Ort, keine zehn Kilometer südwestlich vom hessischen Mittelzentrum Wetzlar (Lahn-Dill-Kreis) gelegen. Dort fiel ein Perverser über eine Frau her - doch ein besonderes Merkmal könnte dem Gesuchten zum Verhängnis werden. Über den Vorfall berichtet extratipp.com*.

Perverser fällt nahe Wetzlar über Frau her

Montagmorgen in der Nähe von Wetzlar. Zwischen 6.15 und 7 Uhr war eine Frau mit ihrem Hund Gassi. Sie lief laut Pressemeldung der Polizei einen Waldweg entlang. Dann passierte es: Ein Unbekannter überholte die Dame und blieb anschließend auf einer nahe gelegenen Parkbank sitzen. Dort entblößte sich der Perversling gleich mehrfach, die Frau ignorierte den Irren und ging weiter. Doch der ließ nicht locker.

Wetzlar: Der Gesuchte ist zwischen 40 und 45 Jahre alt

Der Mann trat abermals in die Pedale und fuhr neben die Frau. Dann fiel er über sie her und griff ihr an die Brüste und an den Hintern. Daraufhin schlug die Wetzlarerin nach dem Grabscher, der von seinem Rad flog. Der Unbekannte rappelte sich auf, schwang sich auf seinen silber-grauen Drahtesel und fuhr davon. Die Polizei sucht nun nach dem Sittenstrolch. Dieser wird wie folgt beschrieben: Zwischen 40 und 45 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß. Nach Einschätzung der Frau war der Mann „südländischer Abstammung“, wie es in der Pressemeldung des Polizeipräsidiums Mittelhessen heißt. 

Wird dieses Merkmal dem Grabscher von Wetzlar zum Verhängnis?

Der Unbekannte hat schwarz-graue und trug zum Tatzeitpunkt einen Drei-Tage-Bart. Bekleidet war er mit einer beige-farbenen Jacke und einer dunklen Jeans, auf dem Rücken trug er einen Rucksack. Der Gesuchte habe nur gebrochen Deutsch gesprochen. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung und fragt: Wer kann Angaben zu dem Perversling machen? Auffälligstes Merkmal des Mannes: Seine ausgesprochen schmächtige Figur. Möglich, dass ihm dieses Merkmal zum Verhängnis wird. Hinweise bitte unter der Telefonnummer (06441) 9180.

Wetzlar: Achtung! In Hessen wurde ein 39-Jähriger mit mehreren Schüssen getötet. Der Täter flüchtete - wer diesen gefährlichen Mann sieht, sollte also sofort die Polizei rufen, wie extratipp.com* berichtet.

Gerade sorgt eine andere Meldung aus Hessen auf extratipp.com* für SchlagzeilenWetzlar: Mädchen (2) spielt vor Metalltor - dann passiert das Schlimmste.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare