Telefonservice - Backoffice - Praxisoptimierung - Datenschutz für Arztpraxen und Einrichtungen im Gesundheitswesen

„Das größte Leiden für Arztpraxen ist das ständig klingelnde Telefon“

+
Frau Marion Wagner gründete einen spezialisierten Telefonservice, der auch Frankfurter Praxisteams entlastet.

In den Praxen vieler Fach- und Allgemeinärzte klingelt das Telefon unentwegt. Damit sich die Praxis-Mitarbeitenden voll und ganz um die Patienten kümmern können, bietet das Unternehmen PraxisServicePlus einen medizinisch spezialisierten Telefonservice. Die Firmengründerin Marion Wagner erzählt uns ihre ermutigende Geschichte: von der Arzthelferin aus Mittelhessen zur selbständigen Unternehmerin auf Wachstumskurs.

Frau Wagner, wollten Sie schon immer im medizinischen Bereich arbeiten?

Als es um die Berufswahl ging, wusste ich erst nicht so recht, was ich werden wollte. Letztlich entschied meine Mutter, dass ich eine Ausbildung zur Arzthelferin – heute heißt das Medizinische Fachangestellte – machen sollte. Während meiner beruflichen Laufbahn habe ich in den verschiedensten Fachrichtungen Erfahrungen sammeln können, von denen ich heute enorm profitiere. Der Beruf als MFA hat mir immer großen Spaß gemacht; ich liebe es, zu organisieren und mit Patienten zu kommunizieren. Doch dann wollte ich meine eigene Chefin sein.

So kam es also zu Ihrer Idee vom Telefonservice für Arztpraxen?

Über einen kleinen Umweg, ja. 2007 wagte ich den Schritt in die Selbständigkeit, zunächst als Beraterin von Arztpraxen und Coach für MFA im Bereich Praxismanagement und Kommunikation. Während der Seminare hörte ich immer wieder die Klage: „Man könnte so schön arbeiten, wenn das lästige Telefon nicht wäre“. Für Rechtsanwaltsbüros und kleinere Firmen gab es schon lange Telefonservices; Anrufe wurden entgegengenommen und eine E-Mail mit Namen des Anrufers und Anrufgrund an die betreffende Person geschickt. So etwas müsste es für Arztpraxen auch geben, dachte ich mir. Mit einem befreundeten Informatiker habe ich eine Lösung erarbeitet, um Anrufe in Arztpraxen annehmen und bearbeiten zu können, sodass die Praxis wirklich entlastet ist – natürlich datenschutzkonform. Diesen Service bieten wir seit Mai 2008 von unserem Hauptsitz in Marburg und demnächst auch von Frankfurt aus.

Und worin unterscheidet sich Ihr Service von anderen Anbietern? 

Anders als lediglich geschultes Telefonpersonal sind unsere Mitarbeitenden medizinisch spezialisierte Fachkräfte, die Patienten individuell betreuen können. Wir arbeiten uns intensiv in die Infrastruktur und die Abläufe einer Praxis ein und können so am Telefon wie praxiseigenes Personal agieren. Die Patienten merken keinerlei Unterschied.

Bilder: "Das größte Leiden für Arztpraxen ist das ständig klingelnde Telefon"

 © PraxisServicePl us GmbH
 © PraxisServicePlus GmbH
 © PraxisServicePlus GmbH
 © PraxisServicePlus GmbH
 © PraxisServicePlus GmbH
 © PraxisServicePlus GmbH

Ihr Unternehmen ist also erfolgreich?

Absolut! Viele Praxen, die zu unseren ersten Kunden gehörten, bauen heute immer noch auf uns. Das liegt nicht zuletzt an dem hervorragenden Team, in dem wir arbeiten. Im vergangenen Jahr sind wir an die Grenzen unserer räumlichen und technischen Kapazitäten gestoßen, so dass wir nun expandieren. Seit Januar sind wir eine GmbH, und ab Juni starten wir mit einem zweiten Standort in Frankfurt Nieder-Eschbach. Dafür sind wir übrigens auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, wir freuen uns über jede Bewerbung.

Was sollten die neuen Angestellten denn mitbringen?

Neben fachlicher Qualifikation und idealerweise Berufserfahrung – wobei wir auch gern ausgelernte MFA-Nachwuchskräfte begrüßen –, sollte man es mögen, Lösungen zu finden und Talent für Kommunikation und Organisation haben.

Gesucht: Medizinische und zahnmedizinische Fachangestellte!

PraxisServicePlus wächst und braucht Verstärkung in Frankfurt. Das Unternehmen bietet Arztpraxen professionellen Telefonservice – und zukünftigen Teammitgliedern spannende Aufgaben und Raum zum Einbringen von eigenen Ideen, modernstes IT-Equipment, eine Geschäftsführung, die immer ein offenes Ohr hat, übertarifliche Bezahlung, geregelte Arbeitszeiten und freie Wochenenden, berufliche Aufstiegsmöglichkeiten und Weiterbildungen. Interesse? www.praxisserviceplus.de

Für weitere Informationen besuchen Sie uns auf Facebook, Instagram oder Xing!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare