Schwalbacher verliert die Nerven

Streit um Parkplatz: Senior schlägt jungem Mann Zahn aus

+
Symbolfoto

Schwalbach - Im Streit um einen Parkplatz vergessen manche Verkehrsteilnehmer manchmal nicht nur ihre guten Manieren. In Schwalbach eskaliert eine Situation am Mittwoch derart, dass einem 21-Jährigen jetzt ein Zahn fehlt. 

Der junge Hofheimer war um 7.45 Uhr mit einem 72-Jährigen in der Frankenstraße aneinander geraten. Im Verlauf des Streits verlor der Ältere schließlich die Beherrschung und schlug dem 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Das Opfer büßte dabei einen Zahn ein und wurde zudem an der Lippe verletzt. Die Polizei ermittelt. Der Senior muss mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Schlimmer traf es da einen 30-Jährigen in Frankfurt. Nachdem ihn ein Mann aus dem Nichts mit einem Radkreuz verprügelt hatte, ist er auf einem Auge blindred

Fotos: Verteidigen mit Frankfurts Kampfsport-Meister Nummer eins 

„So einfach wie effektiv ist ein Schlag mit der ausgestreckten Handfläche direkt auf die Nase des Gegners. Tut unheimlich weh und gibt Zeit für die Flucht.“
„So einfach wie effektiv ist ein Schlag mit der ausgestreckten Handfläche direkt auf die Nase des Gegners. Tut unheimlich weh und gibt Zeit für die Flucht.“ © rz
„Fingerstechen ist eine sehr wirkungsvolle Methode. Am besten mit den Daumen in die Augenhöhlen des Angreifers drücken. Er wird sofort zurückweichen.“
„Fingerstechen ist eine sehr wirkungsvolle Methode. Am besten mit den Daumen in die Augenhöhlen des Angreifers drücken. Er wird sofort zurückweichen.“ © rz
„Wird eine Frau von hinten gepackt, kann sie gut ihre Ellenbogen einsetzen und sie dem Angreifer ins Gesicht rammen. Die Kraft, die dahinter steckt ist enorm.“
„Wird eine Frau von hinten gepackt, kann sie gut ihre Ellenbogen einsetzen und sie dem Angreifer ins Gesicht rammen. Die Kraft, die dahinter steckt ist enorm.“ © rz
„Ein gezielter Schlag gegen den Kehlkopf ist äußerst wirkungsvoll, aber auch gefährlich. Eine Frau, die vergewaltigt werden soll, sollte das aber nicht kümmern.“
„Ein gezielter Schlag gegen den Kehlkopf ist äußerst wirkungsvoll, aber auch gefährlich. Eine Frau, die vergewaltigt werden soll, sollte das aber nicht kümmern.“ © rz
„Ein Schlag mit der flachen Hand direkt aufs Ohr, lässt den Gegner in der Regel taumeln, weil es sein Gleichgewicht stört. Jetzt ist genug Zeit, um wegzulaufen.“
„Ein Schlag mit der flachen Hand direkt aufs Ohr, lässt den Gegner in der Regel taumeln, weil es sein Gleichgewicht stört. Jetzt ist genug Zeit, um wegzulaufen.“ © 
„Effektiver als alles andere ist der Tritt in den Unterleib. Wichtig ist, die Scheu abzulegen und mit aller Kraft zuzutreten. Ist der Täter nah, einfach das Knie hochziehen.“
„Effektiver als alles andere ist der Tritt in den Unterleib. Wichtig ist, die Scheu abzulegen und mit aller Kraft zuzutreten. Ist der Täter nah, einfach das Knie hochziehen.“ © rz

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare