Reparaturarbeiten

Offenbacher Kreuz: A661 drei Nächte voll gesperrt

+
Stop and Go auf der A3

Die A661 am Offenbacher Kreuz ist für drei Nächte voll gesperrt. Es gibt aber eine Umleitung.

Offenbach - Das Offenbacher Kreuz ist mit rund 240.000 Fahrzeugen pro Tag das drittmeist befahrene Autobahn-Kreuz Deutschlands. Ausgerechnet dieser Knotenpunkt wird nun drei Nächte voll gesperrt. Betroffen ist die A661 in den Nächsten zu Mittwoch, Donnerstag und Freitag. Um 23 Uhr sperrt die Polizei die Strecke in Richtung Darmstadt ab, um 4.30 soll die Autobahn wieder freigegeben werden. Als Grund nennt die Deutsche Presse-Agentur Reparaturen der Fahrbahnen. Es gibt eine Umleitung, die ausgeschildert ist.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare