Ohne Führerschein

Betrunkener Fahrer hinterlässt Chaos in Langen

+
Symbolbild

Langen -  Drei demolierte Autos, eine erheblich beschädigte Hauswand und etwa 90.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls vom frühen Sonntag. Auf den 26-jährigen Fahrer kommt jetzt einiges zu. 

Kurz nach drei Uhr fuhr er mit seinem Wagen aus der Gartenstraße auf die Friedrichstraße und prallte dort gegen zwei weitere Autos. Einen Kleinwagen schob er dabei gegen eine Hauswand. Der Aufprall beschädigte eine Gebäudesäule. Eine Zeugin sah den Unfallverursacher aus seinem qualmenden Wagens herausspringen und flüchten. 

Polizeibeamte nahmen den 26-jährigen mutmaßlichen Fahrer kurze Zeit später fest. Er hatte leichte Verletzungen erlitten. Ein erster Alkoholtest ergab 1,9 Promille. Der Langener gab noch eine Blutprobe ab. Er muss sich nun wegen Verdachts der Unfallflucht, Trunkenheit und des Fahrens ohne gültigen Führerschein verantworten.

Einen schweren Unfall gab es am Samstag auch in Frankfurt. Eine Autofahrerin hatte eine 71-Jährige auf ihrem Rad zu spät gesehen. red/skk

Fotos: Auto rast bei Bad Homburg in frontal in Taxi

Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle.
Rettungskräfte kümmern sich um die Unfallstelle. © einsatzfotos.tv

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare