Vorwürfe vom „Team Wallraff“

Veterinäramt kontrolliert Brotfabrik nach TV-Bericht

+

Offenbach - Verstöße gegen Hygienevorschriften und schlechte Arbeitsbedingungen: Nach Ausstrahlung eines Berichts des RTL-Magazins „Team Wallraff - Reporter Undercover“ steht die Offenbacher Großbäckerei Cavus in der Kritik.

Unter anderem zeigt der Beitrag eine mit versteckter Kamera gefilmte Mitarbeiterin, die ihre bloßen Finger in Kuvertüre taucht, um diese über Croissants zu verteilen. Für die Sendung am Montagabend hatte der Rechtsanwalt der Bäckerei noch sämtliche Punkte zurück gewiesen. Am Dienstagmorgen aber habe die Familie Cavus sich selbst ans Veterinäramt gewandt und um verstärkte Kontrollen gebeten, sagt Stadtsprecher Fabian El Cheikh. „Sie hat Angst um ihren Ruf.“

Alles zu den Vorwürfen und die Reaktionen lesen Sie auf op-online.de.

Inzwischen hat auch das Veterinäramt reagiert - mehr dazu ebenfalls auf op-online.de. (jo)

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.