Fotostrecke

Klatschmohn: Kinder backen Brot im Klosterhof Seligenstadt

Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
1 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
2 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
3 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
4 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
5 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
6 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
7 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
8 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.
9 von 25
Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder Brotteig selbst zusammen kneten und anschließend backen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.

Seligenstadt - Bei Aktion des Vereins Klatschmohn im Seligenstädter Klosterhof durften Kinder den Brotteig zusammen kneten, die Brotfladen belegen und dann im Klosterbackofen backen lassen. In der Klostermühle konnte der Nachwuchs verfolgen, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.