Feuerwehr im Einsatz

Flammen: Kellerverschlag in Schwalbach verkohlt 

+
Symbolbild

Schwalbach - Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungskräften und Polizei musste am Mittwochabend gegen 21.25 Uhr ausrücken, da ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus am Marktplatz gemeldet worden war. Die Einsatzkräfte nahmen am Einsatzort außerhalb des Gebäudes weder Rauch noch Flammen wahr. 

Lesen Sie auch dazu:

Millionen-Schaden nach Brand in Frankfurter Druckerei

Erst nachdem sie das Gebäude betreten hatten, konnte ein leichter Brandgeruch festgestellt werden, der aus dem Keller zu kommen schien. Beim Öffnen einer Brandschutztür des Kellers, schlug der Feuerwehr eine große Menge dunkler Qualm entgegen. Ein ehemaliger, immer noch heißer, aber bereits selbständig erloschener, Brandherd wurde in einem stark verkohlten Kellerverschlag ausgemacht. 

Nachdem die Feuerwehr diesen vollständig abgelöscht hatte, wurde der Keller- und Treppenhausbereich vollständig belüftet. Messungen der Feuerwehr im betroffenen Bereich ergaben, dass durch die Rauchentwicklung keine Gefahr für die Bewohner bestand, so dass von einer Evakuierung des Gebäudes abgesehen wurde. Mittlerweile hat das Kommissariat 10 der Hofheimer Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Bisher ist nicht klar, ob es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt gehandelt hat oder ob eine Straftat Ursache des Feuers war.

50.000 Euro Schaden entstanden

Der durch das Feuer verursachte Sachschaden beläuft sich, ersten Schätzungen zufolge, auf etwa 50.000 Euro. An dem Einsatz, der gegen 0 Uhr endete, waren fünf Rettungsfahrzeuge sowie dreizehn Fahrzeuge der Feuerwehr aus Schwalbach, Bad Soden und Eschborn beteiligt. Weiterhin waren auch dreiStreifenwagenbesatzungen am Einsatzort.

Feuer in Frankfurt: Chinesischer Pavillon im Bethmannpark abgebrannt red/jdr

Fotos: Lkw brennt nahe Bad Homburg aus

Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden.
Bei einem Lkw-Brand auf der A5 ist am frühen Montagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. © einsatzfotos.tv

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare