Teurer Spaß

Kaufungen: Frau fährt ihren Lkw gegen Brücke - ganze Bahnlinie gesperrt

+
Brücke mit Gleis nach Unfall beschädigt

Eine Frau hat ihren Lkw in der Nähe von Kaufungen (Nordhessen) gegen eine Brücke gesetzt - jetzt ist eine ganze Bahnlinie gesperrt.

Kaufungen - Die Meldung erinnert an eine Szene aus einem schlechten Film: Eine Frau fährt ihren Lkw gegen eine Brücke - jetzt ist in der Nähe vom nordhessischen Kaufungen eine ganze Bahnlinie gesperrt. Was war passiert? Die 63-Jährige steuerte ihren Brummi gegen eine nur 3,70 Meter hohe Brücke. Das ging schief. Fotos zeigen, wie sehr die über der Brücke liegenden Schienen verzogen sind. Die zuständige Verkehrsgesellschaft teilte mit, dass "die gesamte Strecke durch das Lossetal für Bahnen gesperrt" sei. Der Schaden durch den Lkw-Crash liegt im sechsstelligen Bereich.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare