Grauenhaft

Kassel: Sechs Männer machen Frau in Diskothek an - es endet verheerend für 29-Jährige

+
Eine Diskothek in Kassel wird Ort eines schrecklichen Schauspiels.

Eine Diskothek in Kassel wird Ort eines schrecklichen Schauspiels. Im Fokus: Sechs Männer, die nach einem Korb eine Massenschlägerei auslösen.  

Kassel - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (15.07.2019) erlebte eine 29-jährige Frau aus Bad Wildungen einen schrecklichen Albtraum in der Kasseler Disko A7, wie extratipp.com* berichtet. Dabei wollte die junge Dame mit ihren zwei männlichen Begleitern eigentlich nur einen spaßigen Abend in Kassel verbringen. Allerdings sollte die humorvolle Zeit ein jähes Ende finden. Gegen 2 Uhr nahm das Grauen schließlich seinen Lauf. 

Sechs Männer aus Bebra, die zwischen 20 und 31 Jahre alt sind, hatten Gefallen an der Frau gefunden. Jedoch ließen die Herren nicht von der Dame ab, als sie deren Avancen nicht erwiderte. Stattdessen verloren die Männer nun endgültig den Verstand. Entrüstet griffen sie die 29-Jährige in der Disco an. Daraufhin eilten ihre beiden Begleiter im Alter von 18 und 28 Jahren der Frau zur Hilfe. Woraufhin die Situation vollends eskalierte. 

Kassel: Frau und ihre Begleiter müssen ins Krankenhaus

Es kam laut Polizei zu einer „heftigen körperlichen Auseinandersetzung“ in der Disco. Die 29-Jährige und ihre Helfer wurden dabei mit Schlägen und Tritten verletzt. Alle drei wurden mit Prellungen am Schädel und im Oberkörperbereich sowie Kieferprellungen sofort ins Krankenhaus eingeliefert, wie Polizeisprecher Jörg Dämmer erklärt

Kassel: Täter bedrohen Polizisten

Dank der Hilfe des Sicherheitsdienstes konnte die Polizei die Täter aufspüren. Doch die aufgebrachten Kerle sollten schließlich auch vor einer Uniform nicht zurückschrecken. Die aggressiven Männer beleidigten und beschimpften die Beamten, sodass weitere Einsatzkräfte nötig waren. Anschließend konnten die sechs Verdächtigen festgenommen werden. Bei den Männern handelt es sich um keine Unbekannten. Ihnen droht nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.  

Im hessischen Kassel hat sich am Sonntagabend ein kranker Vorfall ereignet: Ein Mann aus einer fünfköpfigen Gruppe begrapschte eine 16-Jährige. Nun sucht die Polizei diesen Mann, wie extratipp.com* berichtet.

Kassel: Pferde grasen friedlich - plötzlich verbeißt sich Monster in Fohlen, wie extratipp.com* berichtet.

Mehr aus Kassel: Frau mit ansteckender Krankheit wird dringend gesucht - Polizei erneuert Warnung, wie extratipp.com* berichtet.

In Kassel hat ein Typ mit seiner krassen Aktion für Fassungslosigkeit gesorgt. Nun ermittelt die Polizei besonders intensiv, denn: Es ist nicht das erste Mal, wie extratipp.com* berichtet.

Kassel: Tiefgaragen-Alptraum: Ein Mann im Rock mit Strumpfhose hat es auf eine Frau abgesehen, wie extratipp.com* berichtet,

*extratipp.com ist teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare