Gesucht

Kassel: Sascha B. vermisst! Auto an ungewöhnlichem Ort entdeckt

+
Die Polizei Kassel sucht nach Sascha B.

Der 49-jährige Sascha B. ist seit einer Woche vermisst. Sein Auto konnte mittlerweile gefunden werden.

Kassel - Seit Donnerstag, dem 12. September, wird in Kassel der 49-jährige Sascha B. vermisst. Besorgte Angehörige benachrichtigten am Wochenende die Polizei und erstatteten eine Vermisstenanzeige, wie extratipp.com* berichtet.

Kassel: Mann vermisst - sein Auto wurde gefunden

Laut Polizeipräsidium Nordhessen wohnt der Mann in Kassel-Harleshausen, hat aber auch Verbindungen nach Espenau. Er hat nach einem Streit sein gewohntes Umfeld verlassen und ist seitdem nicht zurückgekehrt. Sein zunächst vermisstes Auto, ein VW Touareg mit dem Kennzeichen SHG-YE 666 und auffällig schwarzen Felgen, konnte mittlerweile durch einen Zeugen gefunden werden. Ungewöhnlich: Der Wagen von Sascha B. befand sich auf dem Parkplatz eines Hotels in Espenau-Schäferberg.

Vermisster Mann in Kassel: Suchaktion bleibt erfolglos

Eine von der Polizei großräumig angelegte Suchaktion nach Sascha B. im angrenzenden Waldgebiet rund um den Schäferberg brachte keinen Erfolg. Zum Einsatz waren auch Polizisten der Bereitschaftspolizei Kassel, wo es zwei Tote nach einem Horror-Unfall gegeben hat, sowie einige Spürhunde gekommen.

Kassel: Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe

Wo ist Sascha B.?

Da der 49-Jährige dringend auf medizinische Versorgung angewiesen ist, hat die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche gebeten. Der Mann ist 1,92 Meter groß und schlank. Er hat dunkle, abrasierte Haare und für gewöhnlich trägt er einen Dreitagebart. Seine Bekleidung ist derzeit unbekannt. Für Zeugenangaben zum Aufenthaltsort von Sascha B. bittet die Polizei um Meldung im Polizeipräsidium Nordhessen unter der Telefonnummer 0561-9100. Ebenfalls Kassel: Fremder fasst Rollstuhlfahrerin an die Brüste - doch mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet.

Lesen Sie auch bei extratipp.com*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare