Mutter erleidet Schock

Horror-Unfall bei Erdbeerfeld: Zweijähriger schwer verletzt

+
Horror-Unfall bei Kassel: Ein Zweijähriger muss in die Klinik gefolgen werden.

Horror-Unfall bei Kassel: Eine Mutter sammelt Behälter zum Erdbeerpflücken zusammen, während ihr Sohn auf die Straße rennt. 

  • Mutter will mit Jungen (2) Erdbeeren pflücken
  • Er steigt aus dem Auto aus, der Horror beginnt
  • Kind muss schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen werden

Kassel - Der Pfingstmontag wurde für eine Mutter, ihren Sohn und eine 49-Jährige zum blanken Horror. Statt gemeinsamem Erdbeerpflücken, mussten Mutter und Kind in eine Klinik in Kassel gebracht werden. Über den Vorfall berichtet extratipp.com*.

Kassel: Mutter und Sohn am Erdbeerfeld - dann kommt Skoda angefahren

Gegen 11.00 Uhr am Montag kamen die 33-jährige Mutter und ihr zweijähriger Sohn an der Erdbeerplantage in Körle (Schwalm-Eder-Kreis, knapp 20 Kilometer von Kassel entfernt) an. Die Mutter aus dem Kasseler Landkreis parkte ihr Auto am Rande eines Weges und ließ ihren Sohn aussteigen, während sie die Behälter zum Erdbeerpflücken aus dem Wagen holte. Der kleine Junge machte sich alleine auf den Weg zu der Erdbeerplantage und lief dabei über einen geschotterten Weg, wie hessenschau.de berichtet. Doch dann der Horror: Zur gleichen Zeit bog ein Skoda Yeti in die Straße ein. Die Frau (49) am Steuer übersah den Jungen offenbar und erfasste ihn. 

Horror-Unfall bei Kassel: Zweijähriger muss in Klinik geflogen werden

Ersten Ermittlungen zufolge soll die 49-Jährige aus dem Schwalm-Eder-Kreis dem Zweijährigen über den Fuß gefahren sein. Dieser stürzte daraufhin und wurde vom Hinterrad des Skodas überrollt. Der Junge erlitt dabei schwere, aber glücklicherweise keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Um seine Verletzungen zu behandeln wurde der Zweijährige sofort in eine Klinik in Kassel geflogen. Die 33-jährige Mutter des Kindes erlitt einen Schock und musste ebenfalls ins Krankenhaus gebracht werden. Um die Ursache für den Horror-Unfall zu ermitteln, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Neben dem Rettungshubschrauber waren auch ein Notarzt und Rettungswagen an der Erdbeerplantage im Einsatz.

Kassel: Die Polizei macht einen grausamen Fund in einer Wohnung - und hat sofort einen schlimmen Verdacht, der sich als wahr herausstellt.

Ebenfalls interessant Kassel: Wirt in der Kneipe - als blutverschmierter Typ reinkommt, ist es zu spät

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare