75-Jähriger hörte Martinshorn nicht

Schwerer Unfall in Bad Homburg: Rettungswagen stürzt um

+
Nach dem Unfall liegt der Rettungswagen immer noch auf der Seite. 

Bad Homburg - Ein 75-Jähriger Autofahrer fährt am Freitagabend gegen 22.30 Uhr auf die Kreuzung der L 3003 und der L 3205. Er merkt nicht, dass in diesem Moment auch ein Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn heran rast. 

Der Fahrer des Rettungswagens wiederum bemerkte auch den Rentner in seinem Kleinwagen zu spät. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin der Krankenwagen auf die linke Fahrzeugseite kippte und zirka 15 Meter über die Straße rutschte. Beide Autofahrer, die 76-jährige Beifahrerin des Rentners sowie die 25 Jahre alte Beifahrerin des Rettungswagens wurden leicht verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. 

Der Südring wurde bis 24 Uhr voll gesperrt. Im Einsatz waren neben der Polizei die Feuerwehr, mehrere Rettungswagen und ein Notarzt. Die beteiligten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Mitarbeiter der Autobahnmeisterei mussten die Straße anschließend reinigen. Der Sachschaden liegt bei etwa 47.000 Euro. red

Fotos: Krankenwagen stürzt nach Unfall in Bad Homburg um

Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring.
Einsatzkräfte kümmern sich um den umgestürzten Rettungswagen und den Kleinwagen auf dem Südring. © einsatzfotos.tv

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare