Wie kann das passieren?

Typ aus Hessen fährt immer wieder in gleichen Blitzer

+
Blitzer übersehen? Ein Mann aus Hessen ist sechsmal geblitzt worden - eine Sache ist dabei besonders bizarr (Symbolfoto). 

Ein Autofahrer ist fassungslos. Der Mann ist mit seinem Wagen in einen Blitzer gerauscht. Und dann noch an der gleichen Stelle - am selben Tag.      

Hofgeismar - Es klingt unglaublich: Eine Radarfalle hat einen Mann aus Hofgeismar im Landkreis Kassel (Hessen) fünfmal geblitzt - und zwar an ein und demselben Tag. Das allein klingt schon sehr rekordverdächtig, wie extratipp.com* berichtet. Und zu allem Übel hat es auch noch die Ehefrau des Temposünders am selben Tag erwischt. Also: insgesamt sechsmal.

Hofgeismar schreibt Blitzer-Geschichte: Gleicher Tag, gleiche Stelle - selbes Vergehen 

Diesen bizarren Fall aus Hofgeismar schildert aktuell die hna.de*. Als die Post mit diversen Verwarngeldbescheiden und Zeugenfragenbögen in Haus flatterte, platzte dem wohl Mann der Kragen. 

Das Blitzer-Protokoll vom 11. Februar 2019 hat die hna.de* chronologisch nach diesen Briefen zusammengestellt:

Das Blitzer-Protokoll vom 11. Februar 2019

1.

9.56 Uhr

13 km/h zu schnell

25 Euro Verwarngeld

2.

14.13 Uhr

8 km/h zu schnell

15 Euro Verwarngeld

3.

15.14 Uhr

13 km/h zu schnell

25 Euro Verwarngeld

4.

15.36 Uhr

7 km/h zu schnell

15 Euro Verwarngeld

5.

16.22 Uhr

12 km/h zu schnell

25 Euro Verwarngeld

6.

16.29 Uhr

6 km/h zu schnell

15 Euro Verwarngeld

  

Sechsmal an einem Tag - die Daten sind ernüchternd. Immer einen Tick zu schnell, war der Mann und einmal seine Frau an diesem Montag im Februar in seinem Wagen unterwegs. Der Autofahrer zeigte sich einsichtig, wie das Onlineportal schreibt. 

Rätselhaft bleibt, warum der Mann sowie seine Frau den Blitzer einfach übersehen hatten. Die Messung sei, nach Angaben des Ordnungsamts der Stadt Hofgeismar, nicht versteckt gewesen. Der nötige Rotblitz deutlich sichtbar gewesen. 

Hofgeismar ist eine Kleinstadt im nordhessischen Landkreis Kassel mit knapp 15.000 Einwohnern. Ob die Stadt mit diesem Vorfall Blitzer-Geschichte schreibt? Eine Statistik über sogenannte Verwarngelder in Deutschland gibt es aktuell nicht. 

Bußgelder werden bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 26 km/h oder mehr verhängt. Wer mehr als 80 Euro blechen muss, kassiert einen Punkt.   

Auch spannend: Zoll öffnet Holzkiste aus Nigeria und macht krassen Fund.

Hofgeismar (Hessen) 18-jährige Viktoria (18) vermisst - aber ein Detail gibt Eltern Hoffnung

*extratipp.com und *hna.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare