Wanne war gestern: So baden Sie in Zukunft

Entspanntes Reinigen im Sitzen ganz ohne Haltegriffe und sonstige Hilfen ermöglicht der Hocker von Joseph Schreiter.
1 von 4
Entspanntes Reinigen im Sitzen ganz ohne Haltegriffe und sonstige Hilfen ermöglicht der Hocker von Joseph Schreiter.
Von Lina Wullenweber stammt die Badeliege. Darin befinden sich feine Düsen für die Wasserzufuhr, die durch ein Sensorsystem gesteuert werden.
2 von 4
Von Lina Wullenweber stammt die Badeliege. Darin befinden sich feine Düsen für die Wasserzufuhr, die durch ein Sensorsystem gesteuert werden.
Ein Waschbecken mit Griff- und Haltefunktion, das mit dem Rollstuhl unterfahren werden kann, designte Miriam Schmitt.
3 von 4
Ein Waschbecken mit Griff- und Haltefunktion, das mit dem Rollstuhl unterfahren werden kann, designte Miriam Schmitt.
Kommilitonin Pia Scharf entwickelte eine Dusche, die aus einer Deckenarmatur besteht, aus der einhundert dünne Silikonschläuche senkrecht austreten. Aus diesen Kapillaren läuft das Wasser.
4 von 4
Kommilitonin Pia Scharf entwickelte eine Dusche, die aus einer Deckenarmatur besteht, aus der einhundert dünne Silikonschläuche senkrecht austreten. Aus diesen Kapillaren läuft das Wasser.

HfG-Studenten zeigen, Wie Dusche und Co. bald aussehen könnten, so dass sowohl junge Menschen als auch Senioren sie benutzen können.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.