Hessen: Ernte-Schock! Apfelwein betroffen

+
Apfelwein in Frankfurt

Ernte-Schock in Hessen! Davon ist auch der beliebte Apfelwein betroffen.

Hessen - Schlechte Nachrichten vom hessischen Bauernverband. Die Apfelernte wird in dem Bundesland in diesem Jahr nur durchschnittlich ausfallen. Die Gründe dafür sind Trockenheit und Schädlingsbefall. Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Die Ernte hat bereits begonnen. Im vergangenen Jahr waren in Hessen 13.000 Tonnen Äpfel geerntet worden. Eine Prognose für 2019 steht aus. Klar ist aber: Es wird weniger werden. Betroffen ist auch der Apfelwein. Hessische Keltereien rechnen den Ausfall bereits in ihre Produktionen ein.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare