Nach Artikel wird Familie Blank regelrecht überrannt

Danke! Leser spenden Handys für Gorilla-Fan Luis

Mehr als 250 Handys haben die EXTRA TIPP-Leser nach dem Artikel für Luis Blank aus Hanau gesammelt! Redaktionsleiter Axel Grysczyk übergab die gesammelten Mobiltelefone an den Achtjährigen.
+
Mehr als 250 Handys haben die EXTRA TIPP-Leser nach dem Artikel für Luis Blank aus Hanau gesammelt! Redaktionsleiter Axel Grysczyk übergab die gesammelten Mobiltelefone an den Achtjährigen.

Hanau/Offenbach - Vor zwei Wochen hatte der EXTRA TIPP über den achtjährigen Luis aus Hanau berichtet, der Handys für ein Gorilla-Schutzprojekt sammelt. Nach dem Artikel wurde Familie Blank regelrecht überrannt. Von Kristina Bräutigam

Manchmal kann Mutter Kerstin den ganzen Trubel selbst kaum fassen. „Was seit dem Artikel bei uns los ist, ist der absolute Wahnsinn.“ Ob Radio- oder Fernsehsender: Alle reißen sich um den Achtjährigen, der ein großes Ziel hat: Möglichst viele Handys sammeln, um die letzten Berggorillas im Kongo zu retten. Deshalb unterstützt Luis das Schutzprojekt des Zoos Frankfurt und der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF). 

Durch die Handy-Sammelaktion soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass der Abbau des Roherzes Coltan in der Republik Kongo den Lebensraum der Menschenaffen gefährdet. Denn aus Coltan wird das Metall Tantal gewonnen, das in Laptops, MP3-Playern oder Handys steckt. Die alten Mobiltelefone, die Luis sammelt, werden später auseinandergebaut und ihre Einzelteile wiederverwendet. Außerdem bekommt der Zweitklässler für jedes Handy 1,20 Euro, die er dem Gorillaschutzprojekt spendet.

Und da kommt einiges zusammen: Rund 180 Handys sind in den zwei Wochen nach dem Artikel bei Familie Blank per Post eingetroffen, weitere 77 haben die EXTRA TIPP-Leser im Verlagsgebäude in Offenbach abgegeben. „Wir hätten nie gedacht, dass Luis so viele Menschen erreicht. Viele haben auch ganz liebe Briefe geschrieben, weil sie sein Engagement toll finden“, erzählt Mama Kerstin stolz. In einem Brief steckten sogar zehn Euro für ein Eis. „Das fand ich cool“, sagt Luis. Nächste Woche wird er die insgesamt 850 Handys mit Mama Kerstin im Frankfurter Zoo abgeben. Aufhören zu sammeln will der Zweitklässler aber nicht. „Mir macht das Spaß“, sagt der Gorilla-Fan und lacht.

Hier gibt es Informationen

Weitere Infos gibt es auf der Facebook-Seite „Luis hilft den Berggorillas“ und http://www.zoo-frankfurt.de/helfen/handy-sammelaktion/. Handys können untzer anderem im Zoo Frankfurt und dem Hanauer Rathaus abgeben werden.

Gute Nachrichten gab es vor Kurzem aus dem Zoo Frankfurt: Tiger Vanni ist in den Katzendschungel eingezogen

Fotos: So süß sind die Tierbabys der Region

So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Archiv Opel-Zoo
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Archiv Opel-Zoo
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Archiv Opel-Zoo
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Archiv Opel-Z oo
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
 © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Kristina Bräutigam
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Zoo Frankfurt
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Zoo Frankfurt
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Zoo Frankfurt
So süß sind die Tierbabys in Rhein-Main
In der Region Rhein-Main sorgt der tierische Nachwuchs derzeit für entzückte Blicke. © Zoo Frankfurt

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare