Auf der Autobahn

Gießen: Rumänen-Lkw rammt Wagen auf Autobahn - dann rast Truck auf Abgrund zu

+
Schwerer Lkw-Unfall in der Nähe von Gießen.

Ein Rumäne rammt mit seinem Lkw ein Auto, in dem zwei Menschen sitzen. Dann rast der Truck auf einen Abgrund zu.

Gießen - Schwerer Verkehrsunfall am Tag der Deutschen Einheit. Ein  Rumäne rammt mit seinem Lkw ein Auto mit zwei Insassen - dann rast der Truck auf einen Abgrund zu. Über den Vorfall aus der Nähe von Gießen berichtet extratipp.com*.

Rumänischer Lkw rammt Auto mit zwei Insassen nahe Gießen

Donnerstagmorgen gegen 5.15 Uhr. Auf der Autobahn 45 nahe Gießen hatte eine Frau eine Panne. Der Wagen streikte, die 71-Jährige schaffte es jedoch noch auf den Standstreifen. Ein anderer Autofahrer bemerkte die Misere und hielt an, um der Dame zu helfen. Die beiden warteten im Unfallfahrzeug der Frau auf den Pannendienst. Doch plötzlich rauschte ein Lkw von hinten heran und kam von der Spur ab. Der Rumäne krachte mit seinem Truck in das Auto und raste dann auf einen Abgrund zu.

Gießen: Lkw rast nach Crash auf Abgrund zu

Die Wucht des Aufpralls war verheerend. Der Lkw schob das Auto mit den beiden Insassen auf den davor geparkten Wagen, beide Fahrzeuge wurden auf die Autobahn geschleudert. Glück im Unglück: Kein nachfolgender Verkehrsteilnehmer krachte hinein. Den Rumänen traf es schlimmer. Sein Truck durchbrach die Leitplanke und fuhr einen Abhang hinunter. Der 45-Jährige wurde eingeklemmt und musste von der herbeigerufenen Feuerwehr aus seinem Lkw geschnitten werden. Der Mann wurde bei dem Unfall auf der A45 nahe Gießen schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Insassen des Autos wurden nur leicht verletzt.

Polizei Gießen: Autobahn nach Lkw-Unfall mehrere Stunden gesperrt

Die Polizei Gießen schätzt den Schaden auf mehrere tausend Euro. Aufgrund des Crashs war die Autobahn in Richtung Süden mehrere Stunden gesperrt. Wieso der rumänische Lkw-Fahrer auf den Standstreifen geriet, klären Sachverständige. Lebensgefahr bestand für keinen der drei Unfallbeteiligten. 

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare