Mit Tempo 100

19-Jähriger liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

+
Nach seiner Flucht vor der Polizei musste ein 19-Jähriger seinen Führerschein abgeben.

Im hessischen Fritzlar hat sich ein 19-Jähriger eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert - das hat nun Konsequenzen.

Fritzlar - Mit über 100 km/h ist ein junger Mann durch Fritzlar in Hessen gerast. Der 19-Jährige hatte mehreren Autos die Vorfahrt genommen und beinahe eine ältere Dame angefahren. Nach einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei konnte eine zweite Polizeistreife den Raser stoppen. Das Auto des 19-Jährigen war nicht verkehrssicher, die Beamten nahmen ihm seinen Autoschlüssel und den Führerschein ab. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare