Fotos: Überschwemmung in Kronberg-Oberhöchststadt

Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
1 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
2 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
3 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
4 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
5 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
6 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
7 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
8 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
Starker Regen hat am 09.02.2016 zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.
9 von 9
Starker Regen hat am Dienstag zu mehreren Feuerwehreinsätzen im Hochtaunus geführt. In Kronberg-Oberhöchststadt war ein Bachlauf über die Ufer getreten und hatte zeitweise eine Landesstraße überflutet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.