Polizei ermittelt

Sieben Männer umzingeln 45-Jährigen auf offener Straße - dann wird alles dunkel

+
Sieben Männer umzingeln am Montagabend einen 45-Jährigen in der Nähe des Kerbeplatzes in Bad Camberg - dann wird alles dunkel.

Sieben Männer umzingeln am Montagabend einen 45-Jährigen in der Nähe des Kerbeplatzes  - dann wird alles dunkel.

Limburg - Eine abscheuliche Gewalttat sorgt in Bad Camberg (ca. 15.000 Einwohner) im Kreis Limburg für Aufruhr: Dort wurde ein 45-Jähriger am Montagabend im Bereich des Kerbeplatzes in der Feldbergstraße von sieben Männern brutal zusammengeschlagen und schwer verletzt, wie extratipp.com* berichtet. 

Sieben Männer umzingeln 45-Jährigen in Bad Camberg

Wie das Polizeipräsidium Westhessen am Dienstag mitteilt, sind die Hintergründe der brutalen Gewalttat noch völlig unklar. Offenbar sieben Männer schlugen auf den 45-Jährigen ein. "Dabei soll, ersten Hinweisen zufolge, auch ein Schlagwerkzeug als Waffe eingesetzt worden sein. Der 45-Jährige wurde noch am Tatort notärztlich versorgt und anschließend stationär in einem Krankenhaus aufgenommen", so die Polizei Limburg in der Mitteilung. 

Die Polizei konnte noch am Montagabend sieben Männer festnehmen. Nachdem die Personalien festgestellt und weitere polizeiliche Maßnahmen durchgeführt wurden, konnten die Schläger die Polizeistation wieder verlassen. Jetzt sucht die Polizei Limburg Zeugen des Vorfalls in Bad Camberg. Hinweise unter  (06431) 9140-0.

Mehr aus Limburg: Vermisste 14-Jährige: Polizei hat Nachricht, die alles ändert für Familie, wie extratipp.com* berichtet.

Matthias Kernstock

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare