Verlosung: Ticktes für Stefan Verra in Hanau

+
Stefan Verra präsentiert in seinem Programm „Ertappt! Wenn der Körper spricht“ die Geheimnisse der nonverbalen Verständigung.

Bensheim  - In seinem Live-Programm „Ertappt! Wenn der Körper spricht.“ lüftet Körpersprache-Experte Stefan Verra  am Mittwoch, 24. September, um 20 Uhr im Parktheater  Bensheim, Promenadestraße 25, die Geheimnisse der nonverbalen Verständigung.

Es gibt die Dauerschwätzer, die quasseln wie ein Wasserfall, ohne wirklich etwas zu sagen. Es gibt die vermeintlichen Philosophen, die mit wenigen Worten angeblich viel sagen, was aber außer ihnen keiner kapiert. Es gibt die Blender, die mal viel, mal wenig sagen, nur nie die Wahrheit. Und es gibt den Körper, den menschlichen Körper, der gar nichts sagt, aber umso mehr spricht und das auch noch entwaffnend ehrlich. Der Körper ist unsere kommunikative Offenbarung, unser dauerhaftes Signal an die Außenwelt. Er hat das fachmännische Auge, den kompetent-komischen Kennerblick für körpersprachliche Signale. Verra beantwortet uns die wichtigsten Fragen: Welche körpersprachlichen Fallen lauern im Lebens-Alltag? Welche Tücken hält das zwischenmenschliche Balzverhalten parat? Sind die körpersprachlichen Lockrufe von Männlein und Weiblein etwa identisch? Oder sind wir auch hier so unterschiedlich?

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für Stefan Verra. Einfach bis Dienstag, 2. September, 14 Uhr bei Facebook unter www.facebook.de/rheinmainextratipp den „Gefällt-mir-Button“ drücken und Fan werden oder das hier unten angelegte Gewinnspielformular ausfüllen und abschicken.

Kommentare