Eischnee für den größten Kaiserschmarrn der Welt

Verlosung: Tickets für Kerners Kochshow

Frankfurt – Sechs Starköche, der größte Kaiserschmarrn der Welt, Monsterburger mit Kettensäge und jede Menge Überraschungen in Deutschlands größter Kochshow sind am Freitag, 29. Januar, ab 20 Uhr in der Festhalle Frankfurt zu sehen.

Johannes B. Kerner lädt sechs Starköche nach Frankfurt ein.

Sechs Starköche folgen an diesem Abend der Einladung von Johannes B. Kerner zu Deutschlands größter Kochshow.

Alfons Schuhbeck, Johann Lafer, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto, Nelson Müller und Kolja Kleeberg haben sich einiges vorgenommen. Gemeinsam werden sie ein originelles Sechs-Gänge-Menü zubereiten. Zwei Stunden lang wird gekocht, gelobt, kritisiert und probiert – leidenschaftlich, persönlich und mit viel Spaß.

Johannes B. Kerner wird den Meistern am Herd die raffinierten Küchengeheimnisse entlocken, die jedem Gericht eine besondere Note verleihen. Helfer aus dem Publikum bekommen die einmalige Gelegenheit, den besten Köchen zu assistieren, wenn Kartoffeln geschält, Kräuter gehackt und Teig geknetet werden muss. Außerdem ist tatkräftige Unterstützung beim Schlagen von massenhaft Eischnee gefordert – schließlich soll am Ende der größte Kaiserschmarrn der Welt serviert werden. In Blindverkostungen und Improvisationseinlagen werden die Starköche auf die harte, aber stets humorvolle Probe gestellt. Dabei gibt es auch für die Profis noch Einiges zu entdecken. Gemeinsam mit Johannes B. Kerner werden sie Anekdoten aus ihrer gemeinsamem Kochzeit zum Besten geben. Nicht auszuschließen, dass da Geschichten zu Tage kommen, die uns bisher verborgen geblieben sind. Dass Kochen und Rock’n Roll viel gemeinsam haben, werden Gitarrenfan Kolja Kleeberg und Nelson Müller beweisen. Der eine bewegt sich auf den sechs Saiten ebenso versiert wie am Profi-Herd, der andere lässt auch an seine Stimmbänder nur feinste Zutaten ran. Karten gibt es unter (06073) 722740.

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für Kerners Kochshow am Freitag, 29. Januar, 20 Uhr, in der Frankfurter Festhalle. Dafür einfach bis Dienstag, 26. Januar, 14 Uhr, bei Facebook unter www.facebook.de/rheinmainextratipp den „Gefällt-mir-Button“ drücken oder das hier unten angehängte Gewinnspielformular ausfüllen und abschicken. red

Rubriklistenbild: © Sebastian Drueen (nh)

Mehr zum Thema

Kommentare