„Für Geld tun wir alles“

Verlosung: Mirja Boes kommt mit ihrem neuen Programm nach Walldorf

+
Die Honkey Donkeys stehen Schlange: Mirja Boes ist am 27. November in Mörfelden Walldorf.

Mörfelden-Walldorf – Dass die Menschheit komplett irre ist, beweist Mirja Boes in ihrem neuen Programm: „Für Geld tun wir alles“, mit dem sie am Sonntag, 27. November, ab 20 Uhr nach Mörfelden-Walldorf kommt.

Boes weiß über das Thema bestens Bescheid. Sie hat für Geld Burger jongliert und gegen Bezahlung mit geschlossenen Augen Eisbällchen gebraten, aber vielleicht war es auch andersrum. Sie war Eventmanagerin auf einer Hausfrauenparty und ist freiberufliche Familien-Facility-Mangerin. Als Pommesgabelstaplerfahrerin hat sie sogar eine neue persönliche Bestzeit aufgestellt hat: Fristlose Kündigung nach nur drei Tagen. Für Mirja ist das Tor zur Arbeitswelt eben oft eine Drehtür und wenn man aus ihrem Schaden klug werden kann, dann geht nach diesem Programm jeder als Genie nach Hause. Mit dabei ist auch die Band Honkey Donkeys, weil sie noch ihre Schulden abbezahlen müssen. red

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für die Tour von Mirja Boes am Sonntag, 27. November, im Bürgerhaus Mörfelden Walldorf. Dafür bis Dienstag, 15. November, 14 Uhr, unter www.facebook.de/rheinmain extratipp den „Gefällt-mir-Button“ drücken und unsere Seite liken oder das hier unten angefügte Formular ausfüllen und abschicken.

Das Gewinnspiel ist beendet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare