Elektronisches Musik-Festival der Superlative

Verlosung: Drei Tage beim World Club Dome in Frankfurt feiern

+
Auf den Außenanlagen des Stadions entsteht das große Q-Dance Hardstyle-Areal. Zum Mittelpunkt wird die riesige Mandrill Bühne.

Frankfurt – In knapp vier Monaten öffnet der „Größte Club der Welt“ wieder seine Tore. Die BigCityBeats verwandeln die Commerzbank-Arena samt Außenflächen und Schwimmbädern in ein riesiges Clubgelände. Der EXTRA TIPP verlost Karten für den legendären BigCityBeats World Club Dome.

Zum fünften Geburtstag der riesigen Veranstaltung am 2., 3. und 4. Juni, erwarten die Fans elektronischer Musik 700.000 Quadratmeter Festival-Fläche. Viele international bekannte Künstler haben bereits zugesagt. Mit dabei sind unter anderem Dimitri Vegas und Like Mike, Hardwell, Marshmellow und Steve Aoki. Ebenfalls am Start sind Alle Farben, Deichkind, Grandtheft, Jauz, Le Shuuk Martin Garrix, Solomun, Sven Väth, Valentino Khan und W&W. Aber auch der deutsche DJ-Superstar und zweifache Echo-Gewinner Robin Schulz darf in der Commerzbankarena nicht fehlen.

Mit Lost Frequencies kommt ein weiterer, zweifacher Echo-Gewinner und Deep-House-Star in den „Größten Club der Welt“. Der kanadische DJ-Star Dead-Mau5 feiert seine Premiere beim BigCityBeats World Club Dome. Der mehrfache JUNO-Award-Gewinner und Grammy-Award-Nominierte war der erste elektronische Musiker, der das amerikanische „Rolling Stone“-Cover zieren durfte. Er liefert feinsten Electro-House. Waka Flocka Flame wird die besten Trap-Sounds in Frankfurt garantieren. 

In diesem Jahr erwartet die Besucher auch ein neuer Bereich, die Forest Stage. Im Wald des Stadions wird ein Floor entstehen, der eine weitere, neue Dimension des Feierns ermöglicht. Ein Open-Air-Bereich lädt im Schatten der hohen Bäume zum Entspannen ein, während ein Camouflage-Zelt, das innen komplett abgedunkelt ist, bereits mittags perfektes Nachtfeeling aufkommen lässt. Den passenden Soundtrack hierzu liefern Interpreten wie Andhim, Marek Hemmann oder Super Flu. 

Auch für die Pool Stage mit Cocoon, Sven Väth und Diynamic mit Solomun stehen weitere Headliner fest. Auf den grünen Wiesen der Außenanlagen des Stadions entsteht zum zweiten Mal das große Q-Dance Hardstyle Areal. Der optische Mittelpunkt dieses riesigen Open-Air-Floors wird die aufwendig gestaltete Mandrill Bühne, mit ihren gigantischen Ausmaßen. Die Besucher können sich auf zwei Tage Q-Dance mit Pyroshows und Special Effects freuen. Einige der größten Hardstyle Artists der Welt werden auf der Mandrill Stage das Beste aus den „Harder Styles in Dance Music“ präsentieren. 

Bilder vom Elektro-Festival World Club Dome in Frankfurt

Im Ticketverkauf gibt’s neben Ein- und Drei-Tages-Tickets erstmalig Zwei-Tagestickets, für zwei Tage nach Wahl. Eintrittskarten für das Festival sind unter www.worldclubdome.com/tickets und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Der EXTRA TIPP verlost zweimal je zwei Drei-Tages-Tickets für die BigCityBeats World Club Dome vom 2. bis 4. Juni, in der Frankfurter Commerzbankarena.  Dafür bis Dienstag, 14. Februar, 14 Uhr, www.facebook.de/rheinmainextratipp liken und mitmachen oder hier das Formular ausfüllen. Viel Glück! 

Das Gewinnspiel ist beendet.


Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare