Küssen verboten, mitsingen erlaubt

Tickets gewinnen für die Prinzen in Frankfurt

+
Mit Hits wie „Küssen verboten“ und „Alles nur geklaut“ eroberten die Prinzen in den 1990ern die Charts.

Frankfurt – Küssen verboten, mitsingen erlaubt: „25 Jahre auf Bewährung“ heißt die Jubiläums-Tour der Prinzen im Jahr 2016. Jetzt kommt die Band auch zu uns nach Frankfurt in die Jahrhunderthalle.

Eine Probezeit, die die Sänger mit Bravour absolviert haben, da war bei Weitem nicht alles nur geklaut und keinesfalls war das Leben immer grausam. Nein, die Prinzen können auf eine erfolgreiche und produktive Musikerkarriere zurückblicken und tun dieses mit neuen Herausforderungen. Mit über sechs Millionen verkauften Tonträgern, 16 Gold- und Platinplatten, zwei Echo-Music-Awards und zahlreichen anderen Preisen sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Popbands. Über fünf Millionen Menschen begeisterten sie seit 1991 auf ihren Konzerten. Am 2. Oktober 2015 erhielt die Gruppe sogar den europäischen Kulturpreis. Seit Februar führt die Prinzen ihre Jubiläums-Tour quer durch Deutschland.

Als Special Guest haben sie Sänger Daniel Wirtz dabei, mit dem die Künstler in der Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ bereits zusammen gearbeitet haben. Am Freitag, 11. März, kommt die Kultband um 20 Uhr nach Frankfurt in die Jahrhunderthalle.

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für das Konzert der Prinzen am Freitag, 11. März, ab 20 Uhr in der Jahrhunderthalle Frankfurt. Dafür einfach bis Dienstag, 1. März, 14 Uhr, bei Facebook unter www.facebook.de/rheinmainextratipp den „Gefällt-mir-Button“ drücken oder das hier unten angefügte Gewinnspielformular ausfüllen und abschicken.

Das Gewinnspiel ist abgelaufen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare